Kino am Raschplatz, Hannover

4 von 5 bei 86 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne49
4 Sterne9
3 Sterne14
2 Sterne6
1 Stern8
Kino am Raschplatz, Hannover
Raschplatz 5
30161
Hannover
-
Telefon
0511 / 31 78 02
Nahverkehr
Nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. U-Bahn-Linien: 1, 2, 3, 7 und 9
Saalinformationen
Saal 1
Sitze
160
Dolby DTS
Saal 2
Sitze
130
Dolby DTS
Saal 3
Sitze
96
Dolby SRD
Saal 4
Sitze
54
Dolby SRD
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Drama
Länge: 91 Min.
FSK: 12

1000 Arten, Regen zu beschreiben

Seit vielen Wochen ist die Tür verschlossen: Mike, gerade 18 geworden, hat sich eingesperrt. Er ist nicht krank. Er hat sich bewusst dazu entschlossen, am Leben draußen nicht mehr teilzunehmen. Die Eltern Susanne (Bibiana Beglau) und Thomas (Bjarne Mädel) sowie Schwester Miriam (Emma Bading) müssen vor der Tür verharren, fragen, fordern, flehen, ausrasten, verzweifeln, beschuldigen, ignorieren und hoffen. Dabei wird die Tür mehr und mehr zum Spiegel ihrer eigenen Geschichten. Je mehr sie n [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:00
Genre: Drama, Mystery, Thriller
Länge: 90 Min.
FSK: 16

A Beautiful Day

Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum.... (Text: Verleih)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
15:45
20:45
15:45
20:45
15:45
20:45
15:45
20:45
15:45
Genre: Komödie
Länge: 116 Min.
FSK: 0

Das Leben ist ein Fest

Kann einem Wedding Planner etwas Schlimmeres passieren als ein verdorbenes Buffet, eine Hochzeitsgesellschaft, die im Stau steht, ein Fotograf, der sich daneben benimmt, eine Band, die kurzfristig absagt, und ein Team, das wegen einer Lebensmittelvergiftung ausfällt? Wenn dann noch die eigene Frau die Scheidung will und der Schwager in der Braut die große Liebe seines Lebens erkennt, ist das Chaos perfekt! Seit Jahrzehnten richtet Max luxuriöse Hochzeiten aus - routiniert und professionell. D [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
14:15
19:00
14:1514:1514:1514:1514:15
Genre: Drama, Historienfilm
Länge: 111 Min.
FSK: 12

Das schweigende Klassenzimmer

1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt, wo sich die Oberschüler mit ihren Mitschülern Lena (Anna Lena Klemke), Paul (Isaiah Michaelski) und Erik (Jonas Dassler) auf das Abitur vorbereiten, entsteht der Plan einer solidarischen Schweigeminute für die Opfer des Aufstands gegen die russische Übermacht während des Unterrichts. [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
14:30
18:00
14:3014:3014:3014:3014:30
Genre: Drama, Kriegsfilm
Länge: 118 Min.
FSK: 16

Der Hauptmann

In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs findet der junge Gefreite Willi Herold auf der Flucht eine Hauptmannsuniform. Ohne zu überlegen, streift er die ranghohe Verkleidung und die damit verbundene Rolle über. Schnell sammeln sich versprengte Soldaten um ihn - froh, wieder einen Befehlsgeber gefunden zu haben. Aus Angst enttarnt zu werden, steigert sich Herold nach und nach in die Rolle des skrupellosen Hauptmanns und verfällt dem Rausch der Macht. (Text: Verleih)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
11:45
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 90 Min.
FSK: o.Al.

Die grüne Lüge

Nachhaltigkeit, Transparenz und fairer Handel sind im Zeitalter des "Bio-Booms" aktueller den je... Dieser Dokumentarfilm thematisiert sowohl Nachhaltigkeitsaspekte im alltäglichen Leben des Konsumenten, als auch Innovationen und neue Trends mit dadurch verbundenen globalen Herausforderungen auf diesem Gebiet. Eine spannende Erkundungsreise unter der Leitung des preisgekrönten Regisseurs Werner Boote, der sich in die "grüne Welt" begibt. (Quelle: Verleih)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:30
Genre: Komödie
Länge: 100 Min.
FSK: o.Al.

Die Pariserin - Auftrag Baskenland

In wunderschönen Bildern erzählt Regisseur Ludovic Bernard in "Die Pariserin - Auftrag Baskenland" eine temporeiche und witzige Liebesgeschichte um die bildschöne, erfolgreiche Großstadtpflanze Sybille, die im Auftrag ihrer Firma ins malerische Baskenland reist, um einen alteingesessenen Familienbetrieb aufzukaufen und an dessen Stelle einen Supermarkt zu errichten. Schnell wird sie mit der Sturheit der illustren Dorfbewohner und deren unvergleichlicher Lebensart konfrontiert und erliegt all [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:00
20:30
16:00
20:30
18:0018:0018:0018:0018:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 96 Min.
FSK: keine Angabe

Die stille Revolution

Worin liegt der Sinn unseres unternehmerischen Handelns? Brauchen wir Know-how oder vielleicht auch Know-why? Woher nehmen wir den Mut für große Veränderungen und wo bleibt der Mensch dabei? "Die Stille Revolution" - der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt von Regisseur Kristian Gründling nach einer Vision von Bodo Janssen gibt Antworten auf diese Fragen und weitere tiefe Einblicke auf einer Reise, die zukunftsorientierte Unternehmen nun nach und nach antreten. Der Film zeigt im dok [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:00
Genre: Drama
Länge: 99 Min.
FSK: 12

Draußen in meinem Kopf

Christoph beginnt sein Freiwilliges Soziales Jahr in einem Pflegeheim als persönlicher Betreuer des 28-jährigen Sven. Der schwerkranke junge Mann leidet an Muskeldystrophie, das Pflegezimmer ist sein Mikrokosmos, den er seit Jahren souverän lenkt. Svens Humor wirkt fremdartig und bedrohlich, was auch Christoph sofort zu spüren bekommt. Aber nach der ersten "Willkommenskrise" lässt Sven Christoph allmählich in seine Welt hinein. Er beginnt sich zu öffnen, und die beiden jungen Männer freu [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:45
19:00
16:45
19:00
16:45
19:00
16:45
19:00
16:15
Genre: Drama, Liebesfilm
Länge: 119 Min.
FSK: 2016

Ein Leben (OmU)

Die junge Landadelige Jeanne muss erkennen, dass die Gesellschaft den Frauen des 19. Jahrhunderts wenig Freiräume lässt, um sich zu entfalten. Zunächst glücklich aus der Klosterschule in den Schoß der Familie zurückgekehrt, heiratet sie den verarmten Adeligen Vicomte Julien de Lamare, der ihren rebellischen Eigensinn zu brechen versucht. (vf)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
20:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 94 Min.
FSK: 6

Eldorado

"Das einzige, was uns am Ende bleibt, sind Erinnerungen, die auf Liebe basieren." Es ist eine solche Erinnerung, die den preisgekrönten Regisseur Markus Imhoof sein Leben lang be­gleitet hat: Es ist Winter, die Schweiz ist das neutrale Land inmitten des Zweiten Weltkriegs und Mar­kus Imhoofs Mutter wählt am Güterbahnhof ein italienisches Flüchtlingskind aus, um es aufzupäp­peln. Das Mädchen heißt Giovanna - und verändert den Blick, mit dem der kleine Markus die Welt sieht. 70 Jahre sp [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
11:4511:4518:00
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 90 Min.

Festival der Demokratie

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
12:0012:00
Genre: Drama
Länge: 82 Min.

Hoggeren (OmU)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
11:45
Genre: Animationsfilm
Länge: 79 Min.
FSK: o.Al.

Kleiner Dodo

Der kleine Orang-Utan-Junge Dodo lebt mit seiner Familie im tiefen grünen Regenwald und ist fasziniert von den Geheimnissen des Dschungels. Deshalb schlägt er auch nicht selten die Warnungen seiner Mutter in den Wind, die immer wieder sagt, dass ein kleiner Affe am Boden nichts zu suchen hat. Eines Tages findet er auf einem seiner Streifzüge ein rätselhaftes "Dingsbums", dem er schrecklich schaurige Töne entlocken und selbst einen Tiger in die Flucht schlagen kann. Doch erst durch den alten [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
14:0014:0014:0014:0014:0014:0014:00
Genre: Komödie
Länge: 95 Min.
FSK: o.Al.

Lady Bird

Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so zi [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:30
18:45
21:00
16:30
18:45
16:30
18:45
21:00
16:30
18:45
21:00
16:30
18:45
21:00
16:30
18:45
21:00
16:30
18:45
Genre: Komödie
Länge: 95 Min.
FSK: o.Al.

Lady Bird (OmU)

Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so zi [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
20:4523:0023:00
Genre: Komödie
Länge: 89 Min.
FSK: o.Al.

Madame Aurora und der Duft von Frühling

Die lebensfrohe Aurora (Agnès Jaoui) hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, fliegt aus ihren Job und muss zu allem Überfluss feststellen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Von Beratungsterminen beim Jobcenter, verrückt spielenden Hormonen, Konflikten mit ihren Töchtern und misslungenen Dates, wird Aurora mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert. Als Aurora d [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
16:00
20:30
16:00
20:30
16:00
20:30
16:00
20:30
16:00
Genre: Komödie
Länge: 90 Min.
FSK: o.Al.

Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes

Ein Wochenende allein zuhause mit den Kindern - und schon bricht bei Papa Moll das Chaos aus. Denn während Moll in der Schokoladenfabrik Überstunden schieben muss, entbrennt zwischen seinen Kindern und dem Nachwuchs seines Chefs ein gnadenloser Kampf: um Zuckerwatte, Strafaufgaben und den berühmtesten Zirkushund der Welt. (Quelle: Verleih)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
14:0014:0014:0014:0014:0014:0014:00
Genre: Drama
Länge: 100 Min.

The Homecoming (OmU)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
11:4518:15
Genre: Roadmovie, Dokumentarfilm, Musikfilm
Länge: 117 Min.
FSK: 6

The King - Mit Elvis durch Amerika

Ein musikalisches Road-Movie, das quer durch Amerika führt: 40 Jahre nach dem Tod von Elvis Presley reiste der vielfach ausgezeichnete Autor und Regisseur Jarecki des Präsidentschaftswahl-kampfes 2016 in dem alten Rolls Royce des Sängers von New York über Las Vegas bis in den tiefen Süden, um das Land an einem kritischen Wendepunkt seiner Geschichte zu erleben. "The King - Mit Elvis durch Amerika" ist zugleich politische Bestandsaufnahme und kulturelles Porträt. Auf seiner Reise trifft Jar [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:00
Genre: Krimi
Länge: 115 Min.
FSK: 12

Three Billboards outside Ebbing, Missouri

THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein schwarzhumoriges Drama von Regisseur Martin McDonagh. Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der stellvertretende Officer [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
18:1518:15
Genre: Drama
Länge: 101 Min.
FSK: 12

Transit

Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg, deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft des Schriftstellers Weidel, der sich aus Angst vor seinen Verfolgern das Leben genommen hat: Ein Manuskript, Briefe, die Zusicherung eines Visums durch die mexikanische Botschaft. In Marseille darf nur bleiben, wer beweisen kann, dass er gehen wird. Visa für die möglichen Aufnahmeländer werden gebraucht, Transitvisa, die raren Tickets für d [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
15:45
20:45
15:45
20:45
18:1518:1518:1518:15
Genre: Drama
Länge: 110 Min.

Viraali (OmU)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
20:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 125 Min.
FSK: keine Angabe

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und Nachwuchs in Mexiko. "WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt" ist ein bunter und besonders authentischer Film über die außergewöhnliche Reise eines jungen Paares, das in den Osten loszog, um dreieinhalb Jahre später zu dritt aus dem Westen wieder nach Hause zu kehren. Ohne zu fliegen und mit einem kleinen Budget in der Tasche erkunden sie die Welt, stets von Neugierde und Spontanität begleitet.

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
22:3022:3011:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 94 Min.
FSK: 12

Wildes Herz

Ein kleines Dorf in den Weiten Mecklenburgs. Geprägt vom politischen Wandel der letzten Jahrzehnte ist hier eine Band entstanden, die etwas zu sagen hat und das sehr laut. FEINE SAHNE FISCHFILET um Jan "Monchi" Gorkow ist heute eine der erfolgreichsten Punkbands in Deutschland und in den Augen des Staates "Vorpommerns gefährlichste Band". Sie sorgt dafür, dass die Wüste weiterlebt und Mecklenburg noch nicht komplett im Arsch ist. Mit funkelnder Radikalität und dem Finger stets am Verbalabzu [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
21:1521:1521:15
22:50
21:15
22:50
21:15
Genre: Drama
Länge: 80 Min.

Yarden (OmU)

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
20:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 98 Min.
FSK: o.Al.

Zeit für Utopien

In Kurt Langbeins Dokumentation "Zeit für Utopien" suchen moderne Menschen nach Lösungen für faire und gleichzeitig gewinnbringende Geschäftsmodelle, in denen soziale Verantwortung und Umweltschutz Vorrang vor der reinen Profitmaximierung haben sollen. Menschen, Ideen und Projekte aus der ganzen Welt wie "fairphone" oder die von ehemaligen Mitarbeitern des Unilever-Konzerns verwaltete Genossenschaft "Scop Ti" sowie das Züricher Wohnprojekt "Kalkbreite" und viele weitere zeigen, dass neue We [...]

heute
24.04.
Mi
25.04.
Do
26.04.
Fr
27.04.
Sa
28.04.
So
29.04.
Mo
30.04.
17:0014:00
RüdiHannover · 13.03.2015

Merke liebe Angelika, Von Menschen und Pferden ist nichts für Pferdefreunde...vielleicht sollte ich jetzt doch mal in den Film gehen...

@Angela Bähr · 02.03.2015

kino-zeit.de ist nicht der Betreiber des Kinos. Von daher haben wir auch keinen Einfluss auf dessen Programmplanung. Grüsse, Mike

Angela Bähr · 02.03.2015

Sehr geehrte Damen und Herren,
soeben habe ich , sowie weiteren Personen das Kino vorzeitig verlassen.
Dieser Film ist einfach eine Zumutung und grenzt an einen Horrorfilm! So etwas ist wohl nicht zu erwarten, Island und Pferde sollten doch nicht den blanken Horror darstellen!!! Bitte nehmen Sie den Film aus dem Programm, damit nicht noch mehr Menschen , insbesondere Kinder das !!!sehen!!!
Einfach nur schrecklich!!
Das hätte ich von dem Kino am Raschplatz nicht!!! erwartet.
Schade!!!
Mit freundlichen Grüßen
Angela Bähr

Von meinem iPhone gesendet

Rüdi · 15.05.2014

Hallo Gudrun, Du bist im falschen Kino gelandet. Im KINO AM RASCHPLATZ kannst Du mit der dortigen Kasse direkt telefonieren und landest nicht in Warteschleifen in einem Call-Center, das ist das Multiplexx gegenüber...

Peter Müller-Gerber · 10.05.2013

Feines kleines Kino. Seit 30 Jahren eine feste Adresse für gute Filme. Nicht zu verwechseln mit dem neueren Multiplexx gegenüber mit den klebenden Teppichen und unfreundlichem Kassenkräften

Berfti Müller · 18.04.2010

Seit der Renovierung und Wiedereröffnung 2010 das beste Kino in Town. Sehr zu empfehlen auch die vielen OmU-Vorstellungen und jetzt kommt sogar Lauren Bacall und Humphrey Bogart in TOTE SCHLAFEN FEST in der OmU!!!

LiLaLebkuchen · 29.01.2007

Also war in einem tollen Film, aber das Kino hat auch was für sich!
Nicht so groß und es laufen einfach auch andere aber sehr spannende Filme!!

Nur bring ich mir das nxte Mal ein Kissen mit, hab in den Sitzen keine geeignete Position gefunden, vielleicht klappts mit Kissen besser *g*

Gabriele Hückstädt · 31.01.2006

Liebe Kinobetreiber,

meine Mann und ich gehen wöchentlich in ihr Kino. Ihre Programmauswahl ist exelent. Zu bemängeln ist, wie im hiesigen Fernsehen, die Werbung in gut hörbarere Lautstärke gesendet, wenn es interessant wird, ist der Ton eindeutig zu leise. Hier wäre mein Vorschlag, nach der Werbung erneut die Toneinstellung zu überprüfen.
Mit freundlichen Grüßen

Eberhard und Gabriele Hückstädt

joern · 12.01.2006

Ich war zusammen mit Tobias in dem Film "La vie me ne fait pas peur" und muss auch sagen, dass es unglaublich ist, das ein solcher schrott in einem kino gezeigt wird!! Das ist sowas von billig, ich kann nur von dem Film abraten! Er ist absolut mies!!!
MfG

Malte · 04.02.2006

Gute Auswahl, wer hier nichts findet, ist selber schuld

Gudrun und Dietmar · 04.02.2006

bei der hiesigen Kartenreservierung kommt man in eine Warteschleife, ist teuer und nervt, wo ist ihre Festnetznummer, hier auf der Internetseite

jenny · 23.08.2005

ich bin gern in diesem kino - es ist einfach anders un nicht so ja wenn man das sagen darf kommerziel wie andere...ein schönes ambiente - es strahlt eine gewisse ruhe aus - ich mags einfach dort meine filme zu schaun!

Tobias Haltenhof · 29.06.2005

Ich war in diesem Kino zusammen mit meiner Schulklasse (10 Jg).
Wir schauten uns im Rahmen des Französisch-Unterrichts den Film "La vie me ne fait pas peur" an. Dieser film ist eine einzige zumutung!!! Kein Sinn, keine Handlung, und nur Sex, Schlägereien und andere Gewaltszenen.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.