Homo Sapiens

Homo Sapiens

In Homo Sapiens entwirft Nikolaus Geyrhalter dystopische – oder utopische ? – Szenarien. Er blickt auf reale Orte – Einkaufszentren, Vergnügungsparks, Industrieruinen, Autofriedhöfe – wie wir sie vielleicht hinterlassen werden, wenn es uns einst nicht mehr gibt. Keine Menschen sind zu sehen. Überall auf der Welt haben der Regisseur und sein Team „lost places“ gefunden. Die Natur holt sich unsere Orte zurück.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit