Gebo And The Shadow

Gebo And The Shadow

Mit einem Alter von 103 Jahren, dürfte der Portugiese Manoel de Oliveira wohl der älteste aktiv arbeitende Regisseur weltweit sein. Sein neuer Film "O Gebo e a Sombra" feiert beim Filmfestival von Venedig seine Weltpremiere. Trotz seines hohen Alters führt Gebo (Michael Lonsdale) sein Geschäft weiter, um seine Familie zu ernähren. Doch was ihn wirklich beschäftigt, ist die Abwesenheit seines Sohnes João (Ricardo Trêpa). Auch seine Mutter Doroteia (Claudia Cardinale) sehnt dessen Rückkehr herbei, während Ehefrau Sofia (Leonor Silveira) sie eher zu befürchten scheint. Und als João dann tatsächlich in der Tür steht, ist nichts mehr wie zuvor...
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Manoel de Oliveira