Schoolgirls (2020)

Schoolgirls (2020)

Im Leben eines jeden Kindes kommt der Moment der Erkenntnis, dass die Welt so viel größer ist als gedacht. Für die 11-jährige Celia ist dieser Moment gekommen, als sie Brisa trifft, eine neue Klassenkameradin an ihrer katholischen Schule. Inmitten eines konservativen Umfelds und der Gesellschaft ihrer Freunde, in der Musik, im Tanzen, dem Lästern und Fragenstellen, versucht Celia die Befreiung finden, die sie braucht. (Quelle: Lichter Filmfest 2021)

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Pilar Palomero