Deception (2021)

Deception (2021)

London im Jahr 1987. Philip ist ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, der im Londoner Exil lebt. Seine Geliebte besucht ihn regelmäßig in seinem Büro, einem Zufluchtsort für die beiden Liebenden. Sie lieben sich hier, sie streiten, sie versöhnen sich und reden stundenlang, über die Frauen, die sein Leben prägen, über Sex, Antisemitismus und Literatur.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare