Flüchtlinge

Filmstill zu Das Neue Evangelium (2020) von Milo Rau
Das Neue Evangelium (2020) von Milo Rau
Kritik

Das Neue Evangelium (2020)

Jesus als Aktivist, der sich für Migrant*innen einsetzt: In einer Verschränkung aus Dokumentarfilm und Drama bringt der Schweizer Regisseur Milo Rau eine Woche vor Weihnachten sein „Neues Evangelium“ heraus – zunächst nur als digitale Kinoauswertung.
Filmstill zu Zuhurs Töchter (2021) von Laurentia Genske, Robin Humboldt
Zuhurs Töchter (2021) von Laurentia Genske, Robin Humboldt
Kritik

Zuhurs Töchter (2021)

So wahrgenommen zu werden, wie sie sind – darum geht es in Laurentia Genskes und Robin Humboldts Dokumentarfilm über zwei syrische Schwestern in Stuttgart. Sie begleiten die zwei Transfrauen auf ihrem steinigen Weg zum Glück.