Gewinner Berlinale 2020

Filmstill zu Undine (2020) von Christian Petzold
Undine (2020) von Christian Petzold
Kritik

Undine (2020)

Christian Petzold versetzt den Mythos der Wassernymphe Undine ins Berlin der Gegenwart und verzaubere Franz Rogowskis ahnungslosen Taucher durch die geisterhafte Paula Beer. Doch vermag der Film bei aller Märchenhaftigkeit auch irdischen Zauber über sein Publikum zu streuen?
Filmstill zu There is no Evil (2020) von Mohammad Rasoulof
There is no Evil (2020) von Mohammad Rasoulof - Filmstill
Kritik

Es gibt kein Böses (2020)

Seit Jahren sitzt Mohammad Rasoulof im Iran fest. Nach dem Hausarrest erwartet ihn nun der Antritt einer einjährigen Haftstrafe. Unter diesem Druck hat er, trotz Arbeitsverbot, einen neuen Film geschaffen. „Es gibt kein Böses“ fragt sich in vier erschütternden Episoden, was Freiheit eigentlich […]