Róza

Róza

Polen, 1945: Tadeusz´ Frau wird während des Warschauer Aufstands vor seinen Augen umgebracht. Er ist ein gebrochener Mann. Gegen Ende des Krieges versucht er im damaligen Ostpreußen unterzutauchen und trifft dabei auf Bäurin Róza, die ihren Mann verloren hat und mehrfach vergewaltigt wurde. In der Hoffnung, vor weiteren grausamen Übergriffen beschützt zu werden, gewährt Róza dem Fremden Unterschlupf…
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare