Verlust

Filmstill zu Wer wir gewesen sein werden (2021) von Erec Brehmer
Wer wir gewesen sein werden (2021) von Erec Brehmer
Kritik

Wer wir gewesen sein werden (2021)

Ein tragischer Autocrash, ein radikaler Neuanfang und leise Hoffnungsschimmer für ein Dasein im hier und jetzt: Für den HFF München-Absolventen Erec Brehmer brach in einem einzelnen Moment des Lebens alles zusammen, als seine Lebensgefährtin Angelina neben ihm mit 29 Jahren tödlich verunglückte.
Extrem laut und unglaublich nah von Stephen Daldry
Extrem laut und unglaublich nah von Stephen Daldry
Kritik

Extrem laut und unglaublich nah

Acht und Sechs – dies sind die beiden Zahlen, die die Welt des neunjährigen Oskar Schell (Thomas Horn) beherrschen. Acht Minuten, das weiß er genau, dauert es, bis man auf der Erde im Falle einer Explosion der Sonne dies bei uns merken würde, bis bei uns die Welt untergehen würde. Seine kindliche […]