Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust von James Foley
Kritik

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust (2018)

Eine unüberlegt-falsche Darstellung von BDSM , eine Romantisierung von protzigem Posing, viele haarsträubende Dialoge und noch mehr schlechte Musik – „Fifty Shades of Grey“ is back!
Kritik

Die tollen Abenteuer des Monsieur L. (Blu-ray)

Nachdem Abenteuer in Rio ein satter Erfolg wurde, lag es nahe, Philippe de Broca und Jean-Paul Belmondo erneut in ein turbulentes Abenteuer zu schicken. De Broca wollte zwar keine direkte Fortsetzung drehen, aber der gewisse Tim & Struppi-Spirit, (sehr lose) vermischt mit einer [...]
Champagne von Alfred Hitchcock
Champagne von Alfred Hitchcock
Kritik

Champagne

Die junge, hübsche Millionärstochter Betty (Betty Balfour) genießt ihr luxuriöses Leben in [...]
Nur die Sonne war Zeuge von René Clément
Nur die Sonne war Zeuge von René Clément
Kritik

Nur die Sonne war Zeuge

Die fiktive Figur des Tom Ripley entstammt den literarischen Krimiwelten der [...]
Soldiers of Fortune - Trailer
Kritik

Soldiers of Fortune

Was wäre bei diesem Film von Maxim Korostyshevsky nicht alles möglich gewesen: Eine bunte [...]
Lichter der Großstadt von Charlie Chaplin
Lichter der Großstadt von Charlie Chaplin
Kritik

Lichter der Großstadt

Dass der legendäre Filmemacher und Schauspieler Charlie Chaplin vor allem in seiner Funktion [...]
Kritik

Cary Grant Edition 2

Letzten Sommer gab es zum ersten Mal eine Cary Grant Edition von Kinowelt. Sie bestand aus [...]
Good Fortune von Joshua Tickell und Rebecca Harrell Tickell
Good Fortune von Joshua Tickell und Rebecca Harrell Tickell
Film

Good Fortune

John Paul „J.P.“ DeJoria lebt den amerikanischen Traum: Der Sohn einer griechischen [...]
Slumdog Millionaire von Danny Boyle
Slumdog Millionaire von Danny Boyle
Kritik

Slumdog Millionär

Man kennt diesen Stoff, aus dem Träume gemacht werden. Und daher ist es nicht verwunderlich, [...]
The Big Eden von Peter Dörfler
The Big Eden von Peter Dörfler
Kritik

The Big Eden

„Super“, lautete der Kommentar des Berliner Playboys Rolf Eden, nachdem er die Dokumentation [...]