Elisabeth Hergt

Filmstill zu Kiss Me Kosher (2020) von Shirel Peleg
Kiss Me Kosher (2020) von Shirel Peleg
Kritik

Kiss Me Kosher (2020)

Kann die Liebe koscher sein? In Tel Aviv will die junge Israelin Shira ihre deutsche Freundin Maria heiraten, doch schon mit der Familienzusammenführung bricht Chaos zwischen den Kulturen aus. Shirel Peleg liefert mit ihrer charmanten Komödie „Kiss Me Kosher“ die ganz großen Gefühle.
Filmstill zu Drei Tage und ein Leben (2019) von Nicolas Boukhrief
Drei Tage und ein Leben (2019) von Nicolas Boukhrief
Kritik

Drei Tage und ein Leben (2019)

Ein Dorf, das nicht vergisst: 1999 verschwindet der sechsjährige Rémi in einem kleinen Ort in den Ardennen spurlos. Handelt es sich um ein Verbrechen? Und warum behält der Nachbarsjunge Antoine, der die Hintergründe kennt, alles für sich? „Drei Tage und ein Leben“ kommt der Wahrheit auf die Spur und […]