Unthinkable

Unthinkable

Psychothriller von Regisseur Gregor Jordan: Der Terrorist Younger hat in drei amerikanischen Städten Atombomben versteckt. Obwohl Younger vom FBI festgenommen wird, weigert er sich zu verraten, wo die tödlichen Bomben platziert wurden. Der Verhörspezialist H. soll Younger mit allen Mitteln gefügig machen. Es kommt zu einem Duell des Willens zwischen Terrorist und Polizist.
  • Trailer
  • Bilder
Meinungen
JustAUser · 26.05.2010

Aufwühlend, spannend und trotz der Absehbarkeit des Endes gibt dieses keine Antwort auf die Fragen, die der Film aufwirft ... der Film zeigt, dass Moral und jedwerte ethische Normen empfindliche Konstrukte sind und dass letztlich Kontrolle über eine Sitaution nicht einseitig entsteht. Der Film ist eher nichts für seichte Gemüter und definitiv keine Gute-Nacht-Geschichte!

Nobody · 26.05.2010

"Produktionsjahr: 210" ... has to be 2010 ...

johny · 25.05.2010

spannend, fesselnd bis zum schluss und auch ziemlicher schocker.
samuel l. jackson kann seine stärken voll auspielen und
sorgt für harte unterhaltung mit einigen szenen, die nichts für jederman sind.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Gregor Jordan