The Lost Aviator

The Lost Aviator

Gegen den ausdrücklichen Wunsch seiner Familie macht sich der Regisseur Andrew Lancaster ("Accidents Happen") auf Spurensuche und recherchiert das Leben seines Großonkels Bill Lancaster, der als Flieger einen sensationellen Rekord aufstellte. Als erster Mensch überhaupt überwand er die Distanz zwischen England und Australien in einer einmotorigen Maschine. Allerdings tat er dies nicht allein, sondern gemeinsam mit der Australierin Jessie Miller, mit der ihn eine heftige Affäre verband. Das skandalöse Paar (beide waren verheiratet) zog direkt nach dem Flug nach Hollywood und wurde dort alsbald wieder in ein Dreiecksverhältnis gezogen, an dessen Ende Jessies neuer amerikanischer Liebhaber ermordet aufgefunden wurde. Es folgte einer der wohl bizarrsten Mordprozesse, bei den der einstmalige Held der Lüfte auf der Anklagebank Platz nehmen musste...
  • Trailer
  • Bilder
The Lost Aviator - Trailer (englisch)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
The Lost Aviator von Andrew Lancaster - Filmplakat (INT)
The Lost Aviator von Andrew Lancaster - Filmplakat (INT)
Leserbewertung
von 5 bei Bewertungen
Titel
The Lost Aviator
FSK
keine Angabe

Daten und Fakten

Filmlänge
91 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Andrew Lancaster

Weitere Filme mit