Adieu au langage

Adieu au langage

Der 83-jährige Jean-Luc Godard bringt mit "Adieu au langage" einen 3D-Film heraus, der einen Mann und eine Frau fokussiert, die von einem Tag auf den nächsten plötzlich nicht mehr die gleiche Sprache sprechen. Der Hund, mit dem die beiden gewöhnlich Spaziergänge unternehmen, gesellt sich zu den beiden und beginnt ebenso plötzlich zu sprechen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Héloise Godet

Jessica Erickson

Alexandre Païta