Crisis (2021)

Crisis (2021)

In drei Handlungssträngen nähert sich „Crisis“ der Welt der Opioid-Handels an: Da ist zum einen ein Drogenschmuggle, der einen groß angelegten Deal für mehrer Kartelle mit Fentanyl ausheckt. Zudem geht es um eine Architektin, die während ihrer Entziehung den Verwicklungen ihres Sohns in Drogengeschäfte auf die Schliche kommt sowie um einen Universitätsprofessor, der sich mit unliebsamen Enthüllungen auseinandersetzen muss.

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Nicholas Jarecki