Arthaus

Wenn es Nacht wird in Paris - Bild
Wenn es Nacht wird in Paris - Bild
Kritik

Jacques Becker Edition

Der Regisseur Jacques Becker war Vorbild für die Nouvelle Vague , verehrte Godard und erhielt sein filmisches Rüstzeug von Jean Renoir, dem er bei 9 Filmen assistierte. Dabei hatte der Vater von Becker, ein bürgerlicher und gut situierter Mann, ganz andere Pläne mit seinem Sohn …
Der Teufel mit der weißen Weste von Jean-Pierre Melville
Der Teufel mit der weißen Weste von Jean-Pierre Melville
Kritik

Jean-Pierre Melville 100th Anniversary Edition (Blu-ray)

"Philosophisch gesprochen, ist mein Standpunkt im Leben extrem anarchistisch: Ich bin ein absoluter Individualist, und um die Wahrheit zu sagen, so will ich weder links noch rechts sein. Sicherlich lebe ich als ein Mann der Rechten. Ich bin ein rechtsgerichteter Anarchist – obwohl ich annehme, [...]
Deutschland im Herbst von Rainer Werner Fassbinder, Volker Schlöndorff, Alexander Kluge u.a.
Deutschland im Herbst von Rainer Werner Fassbinder, Volker Schlöndorff, Alexander Kluge u.a.
Kritik

Deutschland im Herbst (Blu-ray)

Der Omnibusfilm ist zwar ein weniger bekannter, jedoch ständiger Begleiter der Filmgeschichte. [...]
Merry Christmas, Mr. Lawrence von Nagisa Oshima
Merry Christmas, Mr. Lawrence von Nagisa Oshima
Kritik

Merry Christmas, Mr. Lawrence (1983)

Japanische Melodramen: in ihrer Arbeitsweise oft erheblich verborgener als ihre europäischen [...]
Das Irrlicht von Louis Malle
Das Irrlicht von Louis Malle
Kritik

Das Irrlicht (Digital Remastered)

"Wer solche Last zu heben sinnt / Braucht, Sisyphus, deine Stärke / Und hat er Herz auch zum [...]
Acht Stunden sind kein Tag von Rainer Werner Fassbinder
Acht Stunden sind kein Tag von Rainer Werner Fassbinder
Kritik

Acht Stunden sind kein Tag (1973)

Die Floskel "Acht Stunden sind kein Tag" ist längst in die Alltagssprache eingegangen, die [...]
Kritik

Best of Jean-Luc Godard

"Ich schaue mir beim Filmen zu – und man hört mich denken. (...) Man kann alles in einem Film [...]
Rocco und seine Brüder von Luchino Visconti
Rocco und seine Brüder von Luchino Visconti
Kritik

Rocco und seine Brüder (Blu-ray)

"Visconti behandelt die Schauspieler, wie er früher Pferde behandelt hat." (Alain Delon über [...]
Tropfen auf heiße Steine von Francois Ozon
Tropfen auf heiße Steine von Francois Ozon
Kritik

Tropfen auf heiße Steine

"Sirk hat gesagt, man kann nicht Filme über etwas machen, man kann Filme nur mit etwas machen, [...]
Rhapsodie im August von Akira Kurosawa
Rhapsodie im August von Akira Kurosawa
Kritik

Rhapsodie im August

Eine ländliche Gegend unweit von Nagasaki zur Ferienzeit: Die hochbetagte Witwe Kane (Sachiko [...]
Der Freund meiner Freundin von Eric Rohmer
Der Freund meiner Freundin von Eric Rohmer
Kritik

Best of Éric Rohmer

"Wenn der Sommer nicht mehr weit ist / und der Himmel violett / weiß ich, daß das meine Zeit [...]
Das Irrlicht von Louis Malle
Das Irrlicht von Louis Malle
Kritik

Louis Malle Edition

"Aber ich mag es, feste Vorstellungen über den Haufen zu werfen. Oder auch Klischees und Tabus. [...]
Traum ohne Ende von Charles Crichton
Traum ohne Ende von Charles Crichton
Kritik

Traum ohne Ende (Blu-ray)

Als der Architekt Walter Craig (Mervyn Johns) zu einem beruflichen Termin im Landhaus der [...]
Hoffmanns Erzählungen von Michael Powell und Emeric Pressburger
Hoffmanns Erzählungen von Michael Powell und Emeric Pressburger
Kritik

Hoffmanns Erzählungen (Digital Remastered)

Innerhalb einer launigen Männerrunde von Studenten, die sich kräftig an berauschendem Trank [...]
Max mon amour von Nagisa Oshima
Max mon amour von Nagisa Oshima
Kritik

Max Mon Amour

"Auf den Hund gekommen" (Tocotronic) war der japanische Altmeister Nagisa Ōshima (1932-2013) [...]
Mein liebster Feind (Rolling Stone Videothek) von Werner Herzog
Mein liebster Feind (Rolling Stone Videothek) von Werner Herzog
Kritik

Mein liebster Feind (Rolling Stone Videothek)

Als der Filmemacher Werner Herzog, geboren 1942, zwölf Jahre alt war, begegnete er in München [...]
Patricia Highsmith Crime Edition von René Clément u.a.
Patricia Highsmith Crime Edition von René Clément u.a.
Kritik

Patricia Highsmith Crime Edition (Blu-ray)

Bereits mit ihrem ersten Kriminalroman Strangers on a Train / Zwei Fremde im Zug landete die [...]
Kritik

Heimat - Gesamtedition

"Seit ich Filme mache ist mir aufgefallen, dass Schwarzweißszenen eine emotionale Wirkung [...]
In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon von Percy Adlon
In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon von Percy Adlon
Kritik

In der glanzvollen Welt des Hotel Adlon

Als der Filmemacher und Produzent Percy Adlon Vorbereitungen traf, einen Dokumentarfilm über [...]
Mein Onkel von Jacques Tati
Mein Onkel von Jacques Tati
Kritik

Mein Onkel (Blu-ray)

Mit ganz wunderbar plakativen, gegensätzlichen Impressionen zweier extrem unterschiedlicher [...]
Die Ferien des Monsieur Hulot von Jacques Tati
Die Ferien des Monsieur Hulot von Jacques Tati
Kritik

Die Ferien des Monsieur Hulot

Es ist sommerliche Ferienzeit, und die dafür typischen Mobilitäten in Richtung Strand und [...]
Kritik

Drugstore Cowboy

Da liegt der übel zusammengeprügelte Bob (Matt Dillon) nach einem brutalen Überfall im [...]
Kritik

Ragtime

Da stört ein Schrei des Entsetzens eine US-amerikanische Unternehmerfamilie im ersten [...]
Kritik

Best of Wim Wenders

Von seinen fiktiven und dokumentarischen Stoffen über die Charaktere und Protagonisten bis [...]
Der dritte Mann (Digital Remastered) von Carol Reed
Der dritte Mann (Digital Remastered) von Carol Reed
Kritik

Der dritte Mann (Digital Remastered)

Betrachtet man das umfangreiche Bonusmaterial der zwei DVDs umfassenden, digital [...]
Idioten von Lars von Trier
Idioten von Lars von Trier
Kritik

Idioten

Es ist eine ansprechende Qualität vor allem der noch im vergangenen Jahrhundert entstandenen [...]
Herr im Haus bin ich von David Lean
Herr im Haus bin ich von David Lean
Kritik

Herr im Haus bin ich

Es sind keineswegs Komödien, die charakteristisch für das Werk des britischen Filmemachers [...]
Die letzte Metro von François Truffaut
Die letzte Metro von François Truffaut
Kritik

Die letzte Metro (Blu-ray)

Den klingenden, respektvollen Titel "La Grande Dame" des französischen Kinos genießt sie [...]
Kritik

Fassbinders BRD-Trilogie

Obwohl der bedauerlicherweise früh verstorbene deutsche Theateravantgardist, Filmschaffende [...]
Playtime - Tatis herrliche Zeiten von Jacques Tati
Playtime - Tatis herrliche Zeiten von Jacques Tati
Kritik

Jacques Tati Complete Collection (Blu-ray)

Annähernd sieben Millionen Zuschauer haben in Frankreich den ersten langen Spielfilm Tatis [...]
Alec Guinness Collection - Adel verpflichtet
Alec Guinness Collection - Adel verpflichtet
Kritik

Alec Guinness Collection

Dass es dieser zunächst bevorzugt als Gentleman in britischen Komödien auftretende [...]
Francis Ford Coppola Collection
Francis Ford Coppola Collection
Kritik

Francis Ford Coppola Collection

Gilt er auch als einer der ganz großen Filmemacher der Gegenwart und hat er das [...]