Österreich

Bild zu Nobadi von Karl Markovics
Nobadi von Karl Markovics - Filmbild 1
Film

Nobadi (2019)

Ein alter Mann, ein toter Hund und ein afghanischer Flüchtling, der für vier Euro in der Stunde eine Grube gräbt. „Nobadi“ erzählt die Geschichte zweier Menschen, die nichts miteinander gemeinsam haben, aber für ein paar Stunden alles miteinander teilen.
Filmstill zu Ute Bock Superstar (2018)
Ute Bock Superstar (2018) von Houchang Allahyari
Film

Ute Bock Superstar (2018)

Mit diesem Porträt setzt Regisseur Houchang Allahyari der Wiener Menschenrechtsaktivistin Ute Bock, die im Jänner dieses Jahres verstarb, ein berührendes Denkmal. Szenen aus zwei seiner früheren Dokumentationen zu ihrem Leben und ihrer Arbeit, ergänzt um Gespräche mit Verwandten, Weggefährten, [...]
Bild zu Kinder unter Deck von Bettina Henkel
Kinder unter Deck von Bettina Henkel - Filmbild 1
Film

Kinder unter Deck (2018)

„ Kinder unter Deck „ ist die persönliche Geschichte dreier Generationen einer Familie: [...]
Bild zu Erik & Erika von Reinhold Bilgeri
Erik & Erika von Reinhold Bilgeri - Filmbild 1
Film

Erik & Erika (2018)

Erik(a) Schinegger — die Skisensation, die zur Pressesensation wurde. Als Erika wurde sie [...]
Back to the Fatherland von Katharina Rohrer und Gil Levanon
Back to the Fatherland von Katharina Rohrer und Gil Levanon
Kritik

Back to the Fatherland (2017)

Warum wandern junge Israelis, deren Vorfahren den Holocaust überlebten, nach Österreich oder [...]
Filmstill zu Weapon of Choice (2017) von Fritz Ofner und Eva Hausberger
Weapon of Choice (2017) von Fritz Ofner und Eva Hausberger
Film

Weapon of Choice (2017)

Sie ist Kultobjekt, österreichische Erfindung und Bestseller in den USA: die Glock. Die [...]
Filmstill zu The Testament (2017) von Amichai Greenberg
The Testament (2017) von Amichai Greenberg
Film

Das Testament (2017)

Yoel, 45, orthodoxer Jude, minuziöser Historiker und Leiter einer Aufklärungskommission zu [...]
Aufbruch Filmbild 2
Aufbruch Filmbild
Film

Aufbruch (2018)

Zwei geschundene Seelen begegnen sich zufällig, irgendwo auf dem platten Land. Ein Mann und [...]
Filmstill zu Waldheims Walzer (2018)
Waldheims Walzer (2018) von Ruth Beckermann
Kritik

Waldheims Walzer (2018)

Ruth Beckermanns persönliches dokumentarisches Essay erinnert an ein innenpolitisches Erdbeben, [...]
Mati beim Sport
L'Animale von Katharina Mueckstein
Kritik

L'Animale (2018)

Was ist wichtiger: Der Schein oder das Sein? Katharina Mückstein schickt in „L’Animale“ eine [...]
Filmstill zu Murer - Anatomie eines Prozesses (2018)
Murer - Anatomie eines Prozesses (2018) von Christian Frosch
Kritik

Murer - Anatomie eines Prozesses (2018)

In seinem Gerichtsdrama nach einer wahren Begebenheit seziert Christian Frosch das Österreich [...]
Filmstill zu Der Trafikant (2018)
Der Trafikant (2018) von Nikolaus Leytner
Kritik

Der Trafikant (2018)

Gelungene Adaption – oder biederes Deutschunterrichtsmaterial? In der Verfilmung von Robert [...]
Anna Fucking Molnar von Sabine Derflinger
Anna Fucking Molnar von Sabine Derflinger
Film

Anna Fucking Molnar (2017)

Für die Schauspielerin Anna Molnar lief es schon mal besser: Gerade eben hat sie eine [...]
Altes Geld von David Schalko
Altes Geld von David Schalko
Kritik

Altes Geld

Rolf Rauchensteiner (Udo Kier) ist am Ende. Das sagt zumindest sein Arzt – und der muss es [...]
Ulrich Seidl und die bösen Buben von Constantin Wulff
Ulrich Seidl und die bösen Buben von Constantin Wulff
Kritik

Ulrich Seidl und die bösen Buben

In der Exposition von Constantin Wulffs Dokumentarfilm Ulrich Seidl und die bösen Buben sehen [...]
Auf bösem Boden - DVD-Cover
Auf bösem Boden - DVD-Cover
Kritik

Auf bösem Boden

Das Low Budget nicht immer schlecht sein muss, hat sich schon des öfteren bestätigt und wurde [...]
Seeing Voices von Dariusz Kowalski
Seeing Voices von Dariusz Kowalski
Film

Seeing Voices

„Seeing Voices“ erzählt von vier gehörlosen Menschen in Wien. Eine Politikerin (42), ein [...]
Import Export von Ulrich Seidl
Import Export von Ulrich Seidl
Kritik

Import Export

So langsam finden nun auch die Filme der Filmfestspiele von Cannes 2007 ihren Weg auf die [...]
Der Kinoleinwandgeher
Der Kinoleinwandgeher
Kritik

Der Kinoleinwandgeher

Der österreichische Schriftsteller Josef Winkler dürfte spätestens seit der Verleihung des [...]
Vielleicht in einem anderen Leben von Elisabeth Scharang
Vielleicht in einem anderen Leben von Elisabeth Scharang
Kritik

Vielleicht in einem anderen Leben

Im April des Jahres 1945, kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs, als alles bereits vorbei [...]
Film

Der Prozess (2011)

Eigentlich war der sogenannte Mafia-Paragraph 278a des österreichischen Strafgesetzbuches ja [...]
Film

Kern

Der Film- und Theaterregisseur Peter Kern ist ohne Zweifel das Enfant terrible des [...]
Film

Bad Fucking

Der idyllische österreichische Ort Bad Fucking ist nicht so harmlos wie er zunächst erscheint. [...]
Im Keller von Ulrich Seidl
Im Keller von Ulrich Seidl
Kritik

Im Keller

Mit der Kamera kann man Liebe machen. Aber man muss nicht. Ulrich Seidl weiß das. Seine [...]
Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang von Marcus H. Rosenmüller
Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang von Marcus H. Rosenmüller
Kritik

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang

Hubert von Goisern erklomm 2011 zum ersten Mal die Spitze der österreichischen Charts, mit [...]
Film

Rosi, Kurt und Koni

Zwei Jahre lang hat die Filmemacherin Hanne Lassl drei Menschen begleitet, die wie fast eine [...]
Hirschen - Da machst was mit! von George Inci
Hirschen - Da machst was mit! von George Inci
Kritik

Hirschen - Da machst was mit!

„Intuitives Filmemachen“ nennt Regisseur George Inci den Ansatz, wie er sein Werk Hirschen [...]
Film

Österreich - Oben und unten

Es war nur eine Frage der Zeit, wann sich das Kinophänomen der „von oben“-Filme auch über die [...]
Wie Brüder im Wind von Gerardo Olivares und Otmar Penker
Wie Brüder im Wind von Gerardo Olivares und Otmar Penker
Kritik

Wie Brüder im Wind

Man kann sich Wie Brüder im Wind auf zweierlei Art nähern. Einerseits als einem Naturfilm, [...]
Hannas schlafende Hunde von Andreas Gruber
Hannas schlafende Hunde von Andreas Gruber
Kritik

Hannas schlafende Hunde (2016)

Österreich ist von Nazis durchsetzt. Das dürfte sich inzwischen eigentlich herumgesprochen [...]
Film

Holz Erde Fleisch

Filmemacher Sigmund Steiner – selbst Bauernsohn – portraitiert in seinem essayistischen [...]
Angriff der Lederhosenzombies von Dominik Hartl
Angriff der Lederhosenzombies von Dominik Hartl
Kritik

Angriff der Lederhosenzombies

Hereinspaziert! Haltet eure Snowboards und Kettensägen bereit, stürzt euch auf die Tanzfläche, [...]
Wien vor der Nacht von Robert Bober
Wien vor der Nacht von Robert Bober
Kritik

Wien vor der Nacht

„J’adore le passé „- „Ich bewundere die Vergangenheit“ – Mit diesen Worten aus der [...]