Österreich

Filmstill zu Elfriede Jelinek - Die Sprache von der Leine lassen (2022)
Elfriede Jelinek - Die Sprache von der Leine lassen (2022) von Claudia Müller
Kritik

Elfriede Jelinek - Die Sprache von der Leine lassen (2022)

Nestbeschmutzerin, Vaterlandsverräterin, Pornographin – das sind nur einige der Beleidigungen, mit denen Elfriede Jelinek und ihr literarisches Werk überzogen wurden. Ihr Bild ist beschädigt und verzerrt durch diese Anfeindungen. Die Dokumentation von Claudia Müller wischt den Dreck weg.
Filmstill zu Blutrausch (1997)
Blutrausch (1997) vo Thomas Roth
Video on Demand
Empfehlungen
Streaming-Tipps

Couch-Perle: Blutrausch

Vor einigen Wochen, am 24. April 2022, verstarb völlig überraschend Willi Resertarits, den die […]