Österreich

Filmstill zu Was wir wollten (2020) von Ulrike Kofler
Was wir wollten (2020) von Ulrike Kofler
Kritik

Was wir wollten (2020)

Familiengründung ist für viele Menschen kaum noch zufällig, sondern eine bewusst gestaltete Lebensphase. Als das Wienerpaar im Zentrum dieses Dramas bereit für ein Kind ist, klappt es trotz künstlicher Befruchtung nicht. Wird die Beziehung diesen Schlag überleben?
Filmstill zu Weiyena - Ein Heimatfilm (2020) von Weina Zhao
Weiyena - Ein Heimatfilm (2020) von Weina Zhao
Kritik

Weiyena - Ein Heimatfilm (2020)

Weina Zhao ist in Beijing geboren und kam im Altern von vier Jahren nach Wien, wo sie seitdem lebt. Gemeinsam mit ihren Eltern und Großeltern erkundet sie die Geschichte ihrer Familie und stößt dabei auf ebenso Unbekanntes wie Verschwiegenes und Tragisches.