Zurich Film Festival 2021

Filmstill zu Between Two Worlds (2021) von Emmanuel Carrère
Between Two Worlds (2021) von Emmanuel Carrère
Kritik

Wie im echten Leben (2021)

Eine Schriftstellerin fragt sich, wie das Leben am Rand der Gesellschaft ausschaut und probiert es einfach aus. Juliette Binoches neuer Film nach einer Vorlage von Florence Aubenas gehört vor allem den Menschen um sie herum.
Filmstill zu A Chiara (2021) von Jonas Carpignano
A Chiara (2021) von Jonas Carpignano
Kritik

Chiara (2021)

Der Süden Italiens ist ein Tummelplatz für Klischees: Armut, Kriminalität, aber pralles Leben. Regisseur Jonas Carpignano schaut sich die Region genauer an, in einer berührenden Sozial- und Familienstudie über eine 15-Jährige, die zu früh erwachsen werden muss.