Susanne Wolff

Filmstill zu Geborgtes Weiß (2021) von Sebastian Ko
Geborgtes Weiß (2021) von Sebastian Ko
Kritik

Geborgtes Weiß (2021)

Das Leben von Marta und Roland wirkt super-harmonisch: die befriedigende Arbeit, der Sohn aus einer früheren Beziehung, das wunderschöne, altehrwürdige Haus. Über die Vergangenheit wird nicht gesprochen, aber sie wird auftauchen wie eine Moorleiche in Sebastian Kos raffiniertem Thriller-Drama.
Filmstill zu Geborgtes Weiß (2021) von Sebastian Ko
Geborgtes Weiß (2021) von Sebastian Ko
Exklusivtrailer & Clips

Geborgtes Weiss

Das beschauliche Leben von Marta (Susanne Wolff) und Roland (Ulrich Matthes) sowie deren […]