Salzgeber on Demand

Das Melancholische Mädchen - Bild
Das Melancholische Mädchen - Bild
Kritik

Das melancholische Mädchen (2019)

Eine junge Frau driftet durch die Großstadt und sucht nach einem Schlafplatz und vor allem nach einem Sinn in all dem postmodernen, neoliberalen Wahnsinn. Susanne Heinrichs Mischung aus Spiel- und Essayfilm gehört zum Aufregendsten, was das gegenwärtige deutsche Kino zu bieten hat.
Filmstill zu Kopfplatzen (2019) von Savas Ceviz
Kopfplatzen (2019) von Savas Ceviz
Kritik

Kopfplatzen (2019)

„Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von gut und böse“ (Friedrich Nietzsche). Was aber, wenn diese Liebe zurecht geächtet wird, weil sie pädosexueller Natur ist? Savas Ceviz’ eindringlicher Diskursfilm Kopfplatzen reist mit Max Riemelt in der Hauptrolle ins Herz der sexuellen […]