Hervé Schneid

Filmstill zu Die fabelhafte Welt der Amélie (2001) von Jean-Pierre Jeunet
Die fabelhafte Welt der Amélie (2001) von Jean-Pierre Jeunet
Kritik

Die fabelhafte Welt der Amélie (2001)

„Die fabelhafte Welt der Amélie“ von Jean-Pierre Jeunet – ein moderner Klassiker des europäischen Kinos, der Audrey Tautou unsterblich machte. Auch 20 Jahre später verzaubert der Film noch immer durch seine herausfordernde Schönheit.
Rückkehr nach Montauk von Volker Schlöndorff
Rückkehr nach Montauk von Volker Schlöndorff
Kritik

Rückkehr nach Montauk (2017)

Würde man einen lediglich oberflächlichen Blick auf die Handlung mancher Vertreter der Weltliteratur werfen, hätte man bereits Grundzüge für Sonntagabendfilme im ZDF: Zwei Jugendliche verlieben sich ineinander und werden von ihren Familien an einer Beziehung gehindert, eine verheiratete Frau […]