Brenda Blethyn

Brenda Blethyn

Brenda Blethyn wurde am 20. Februar 1946 in Ramsgate, England geboren. Sie begann ihr Arbeitsleben bei der britischen Eisenbahn und sparte von ihrem kargen Lohn genug Geld, um eine Schauspielschule zu besuchen. Ihre Hartnäckigkeit sollte sich auszahlen, denn Anfang der siebziger Jahre erhielt sie regelmäßige Engagements am Theater. In den 80er machte sie sich auch im Fernsehen einen Namen. Doch es sollte fast zwei Jahrzehnte dauern bis sie in The Witches (Hexen hexen, 1990) von Nicolas Roeg ihren ersten Auftritt auf der Kinoleinwand haben sollte.

Ihre Darstellung in Mike Leighs Lügen & Geheimnisse (1996) brachten der Schauspielerin internationale Anerkennung ein; in der Kategorie Beste Schauspielerin wurde sie mit dem Golden Globe, dem BAFTA, auf dem Filmfestival in Cannes sowie von Kritikerverband Los Angeles ausgezeichnet. Außerdem war sie für einen für einen Oscar nominiert.

Eine weitere Oscar-Nominierung, diesmal in der Kategorie Beste Nebendarstellerin, wurde ihr für Mark Hermans Die Stimme ihres Lebens (1998) zuteil; zusätzlich wurde sie auch für den BAFTA und den Golden Globe nominiert. Eine dritte Golden Globe-Nominierung bekam sie dann für ihre Rolle in Grasgeflüster (2000) unter der Regie von Nigel Cole.

Zu ihren weiteren Filmen gehöre Clubland (2005) von Cherie Nowlan, Picadilly Jim (2004) von John McKay, Beyond the Sea (2004) von Kevin Spacey, Lovely & Amazing (2001) von Nicole Holofcener und Aus der Mitte entspringt ein Fluß (1992) von Robert Redford.

Im Jahr 2000 wurde ihr die Auszeichnung Order of the British Empire verliehen.

Filmographie - Brenda Blethyn (Auswahl)

2010
No One Gets Off in This Town (Regie: Richard Kwietniowski)
My Angel (Regie: Stephen Cookson)

2009
Dead Man Running (Regie: Alex De Rakoff)
The Calling (Regie: Jan Dunn)
Tigger & Pooh and a Musical Too (Regie: David Hartman)
London River (Regie: Rachid Bouchareb)

2008
The New Adventures of Old Christine - Guess Who's Not Coming to Dinner? (TV- Serie) (Regie: Andy Ackerman)
Law & Order: Special Victims Unit - Persona (TV- Serie) (Regie: Helen Shaver)

2007
Atonement (Abbitte, Regie: Joe Wright)

2005
Pride & Prejudice (Stolz & Vorurteil, Regie: Joe Wright)
On a Clear Day (An einem klaren Tag, Regie: Gaby Dellal)

2004
A Way of Life (Regie: Amma Asante)
Beyond the Sea (Regie: Kevin Spacey)
Picadilly Jim (Regie: John McKay)

2005
Clubland (Regie: Cherie Nowlan)

2001
Lovely & Amazing (Regie: Nicole Holofcener)

2000
Saving Grace (Grasgeflüster, Regie: Nigel Cole)

1998
Little Voice (Die Stimme ihres Lebens, Regie: Mark Herman)

1996
Secrets & Lies (Lügen & Geheimnisse, Regie: Mike Leigh)

1992
A River Runs Through It (Aus der Mitte entspringt ein Fluß, Regie: Robert Redford)

1990
The Witches (Hexen hexen, Regie: Nicolas Roeg)

Foto © UIP/Carlo Allegri – Brenda Blethyn bei der Premiere von Stolz & Vorurteil (2005)
Grasgeflüster von Nigel Cole
Grasgeflüster von Nigel Cole
Kritik

Grasgeflüster

Als ihr Ehemann unter ungeklärten Umständen aus einem Flugzeug stürzt und angelegentlich verstirbt, fällt die biedere, begnadete Hobbygärtnerin Grace (Brenda Blethyn) aus den Wolken ihrer bis dahin vermeintlich wohl gesicherten, unbekümmerten Existenz auf einem kleinen, hübsch begrünten Anwesen in C [...]
Lügen und Geheimnisse von Mike Leigh
Lügen und Geheimnisse von Mike Leigh
Kritik

Lügen und Geheimnisse

Innerhalb des Mikrokosmos einer Familie sammeln sich über die Jahre und Jahrzehnte ganze Universen an offenen und verborgenen Gegebenheiten und Geschichten an, die das ganze Gefüge sowie die einzelnen Gestalten in ihrem Mit- und Ohneeinander nachhaltig prägen. Der britische Filmemacher Mike Leigh ve [...]
Kritik

Beyond the Sea

Dass die Besten im Musikbiz jung sterben, gilt nicht nur für die Vertreter der Rock-Fraktion, s [...]
Stolz und Vorurteil - DVD-Cover
Stolz und Vorurteil - DVD-Cover
Kritik

Stolz und Vorurteil

Langsam, aber sicher ist Jane Austen auf dem besten Wege, die meist verfilmte britische Autorin [...]
Abbitte / Atonement von Joe Wright
Abbitte / Atonement von Joe Wright
Kritik

Abbitte

Es gibt mindestens drei gute Gründe, sich Joe Wrights Abbitte / Atonement , der das letztjährig [...]
Kritik

London River

Im Februar erst war dieser Film im Wettbewerb der 59. Berlinale zu sehen und begeisterte durch [...]
Kritik

An einem klaren Tag

Über den 55jährigen Frank (Peter Mullan), einen passionierten Hobby-Schwimmer, bricht die Katas [...]
Film

Two Men in Town

William Garnett will sich, nachdem er seine Gefängnisstrafe abgesessen hat, ein neues Leben auf [...]
Film

Ethel & Ernest (2016)

Basierend auf der gleichnamigen Graphic Novel von Raymond Briggs erzählt Roger Mainwoods Film e [...]