Serbien

Filmstill zu Museum of the Revolution (2021) von Srđan Keča
Museum of the Revolution (2021) von Srđan Keča
Kritik

Museum of the Revolution (2021)

Die kleine Milica schlägt sich mit ihrer Mutter auf den Straßen Belgrads durch. Um zu überleben, putzen sie Windschutzscheiben mitten auf einer befahrenen Ausfallschneise. Aber so düster, wie sich das anhört, ist ihr Leben nicht. Sie geben einander etwas, was vielen Wohlstandsbürgern fehlt: Liebe.
Filmstill zu Der Schein trügt (2021) von Srdjan Dragojević
Der Schein trügt (2021) von Srdjan Dragojević
Kritik

Der Schein trügt (2021)

In drei tolldreisten Geschichten, die Jahrzehnte überspannen, erzählt Srdjan Dragojević von Zeichen und Wundern, Heiligen und Verlierern und entwirft mit viel derbem Humor und magischem Realismus ein wildes Panoptikum des postsozialistischen Ex-Jugoslawien und das Nebeneinander von Tradition und […]