Bulgarien

Filmstill zu "Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen" (2018)
"Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen" (2018) von Radu Jude
Kritik

"Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen" (2018)

Die taffe Theaterregisseurin Mariana arbeitet an einer radikalen Performance zur Rolle Rumäniens im Holocaust. Festivalliebling Radu Jude („Scarred Hearts – Vernarbte Herzen“) legt mit „Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen“ einen der innovativsten Filme des Jahres vor.
Bild zu Pelikanblut von Katrin Gebbe
Pelikanblut von Katrin Gebbe - Filmbild 1
Kritik

Pelikanblut - Aus Liebe zu meiner Tochter (2019)

Es gibt viele Gründe, ein Kind zu adoptieren. Hinter Wiebkes (Nina Hoss) kommt man erst zum Schluss von „Pelikanblut“, dem neuen Film von Katrin Gebbe, der die Nebenreihe Orizzonti in Venedig eröffnet hat. Wiebke ist alleinstehend, hat eine Pferderanch irgendwo auf dem Land und bereits eine […]