Nosilatiaj. La Belleza

Nosilatiaj. La Belleza

"Nosilatiaj. La Belleza" spielt im Norden von Argentinien. Yolanda (Rosmeri Segundo), ein Mädchen mit indianischen Wurzeln, arbeitet als Angestellte für eine kreolische Familie. In ihrer Muttersprache erzählt sie wie ihr eines Tages die Haare geschnitten werden. Ihre Schönheit gilt in ihrer Kultur als herausragende Eigenschaft, so dass durch dieses Ereignis ihre kulturellen Verbindungen mit der kreolischen Welt aufs Spiel gesetzt werden. Ihr Schicksal scheint besiegelt.
  • Trailer
  • Bilder
Nosilatiaj. La Belleza - Trailer (OmeU)

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen
Nosilatiaj. La Belleza - Filmplakat (AR)
Nosilatiaj. La Belleza - Filmplakat (AR)
Leserbewertung
5 von 5 bei 1 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Titel
Nosilatiaj. La Belleza
Genre

Daten und Fakten

Produktionsland
Filmlänge
83 Min
DVD
Blu-Ray
VoD & Streaming
TV

Vorstellungen in:

Lass Dich erinnern:

Filmwecker stellen

Weitere Filme von

Daniela Seggiaro

Weitere Filme mit

Rosmeri Segundo

Sasa Sharet Isabel Mendoza

Ximena Banus