Herkunft

Filmstill zu Roads (2018)
Roads (2018) von Sebastian Schipper
Kritik

Roads (2018)

Sebastian Schippers neuer Film „Roads“ hat einen einfachen Titel – und ist noch dazu ein Road Movie. Wird er vier Jahre nach „Viktoria“ wieder sein Publikum begeistern?
Anduni - Fremde Heimat von Samira Radsi
Anduni - Fremde Heimat von Samira Radsi
Kritik

Anduni - Fremde Heimat

Manchmal ist es gar nicht so einfach zu erklären, wo man eigentlich herkommt. Und das liegt nicht unbedingt daran, dass die familiäre Herkunft besonders verzwickt wäre, sondern machmal eben auch an der Tatsache, dass man sich selbst der eigenen Wurzeln gar nicht gewahr ist. Diese Erfahrung muss [...]
Film

Nosilatiaj. La Belleza

„Nosilatiaj. La Belleza“ spielt im Norden von Argentinien. Yolanda (Rosmeri Segundo), ein [...]
Film

Pacha

Der mexikanische Regisseur Héctor Ferreiro legt mit „Pacha“ sein Spielfilmdebüt vor. Während [...]
Film

Pour une femme

Nach dem Tod ihrer Mutter macht Anne eine merkwürdige Entdeckung; ein Foto, das Zweifel an [...]
Der letzte Mentsch von Pierre-Henry Salfati
Der letzte Mentsch von Pierre-Henry Salfati
Kritik

Der letzte Mentsch

Marcus Schwartz (Mario Adorf) ist ein alter Mann, der weiß, dass er bald sterben wird. Er [...]
Film

Emoticon ;)

Im Zentrum der Indie-Tragikomödie „Emoticon ;)“ von und mit Livia De Paolis steht eine Frau [...]
Film

Uvanga

Anna kehrt nach Igloolik, einem kleinen Ort in der kanadischen Arktik, zurück, wo sie einmal [...]
Film

Little White Lie

Die Regisseurin Lacey Schwartz wuchs in einer typisch jüdischen Familie in New York auf. [...]
Bonne Nuit Papa von Marina Kem
Bonne Nuit Papa von Marina Kem
Kritik

Bonne Nuit Papa

Mit ihrem ersten abendfüllenden Dokumentarfilm begibt sich die in Hamburg lebende Marina Krem [...]