Misericordia: The Last Mystery of Kristo Vampiro

Misericordia: The Last Mystery of Kristo Vampiro

Khavn de la Cruz ist der derzeit wohl aufregendste Filmemacher von den Philippinen. Sein letztes Werk "Mondomanila" brach schon mit allen Seh- und Erzählgewohnheiten und auch "Misericordia: The Last Mystery of Kristo Vampiro" setzt den radikalen Weg des Filmemachers fort. Der Film entstand während einer viertägigen Reise, die der Regisseur für einen Freund aus Italien arrangierte. Zu den Bildern von Flagellanten und Hahnenkämpfen erzählt der Off-Kommentar eines Vampirs namens Kristus davon, dass viele seiner Opfer ohne seinen Biss wesentlich schlechter dran wären. Durchgängig rot eingefärbt verspricht die wilde Mischung aus Drama, Dokumentar- und Experimental-Film ein verwirrendes Erlebnis zu werden.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Dante Perez