M.F.A.

M.F.A.

Als eine schüchterne Kunststudentin einem selbstbewussten Kommilitonen begegnet, entdeckt sie, dass dieser ein übler Vergewaltiger ist — und das setzt bei ihr einen Verwandlungsprozess in Gange, in dessen Verlauf sie zu einer unbarmherzigen Rächerin wird, die zugleich ihre neue Rolle und die damit verbundenen Erlebnisse in aufsehenerregende Kunstwerke transformiert.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Natalia Leite