Rache

Filmstill zu Riders of Justice (2020) von Anders Thomas Jensen
Riders of Justice (2020) von Anders Thomas Jensen
Kritik

Riders of Justice (2020)

„Riders of Justice” ist der Eröffnungsfilm des Internationalen Filmfestivals Rotterdam 2021 und ein typisches Anders-Thomas-Jensen-Werk: Eine hanebüchene Schwarze Komödie, aber bei genauem Hinsehen doch erstaunlich nah an der Realität.
Need for Speed von Scott Waugh
Need for Speed von Scott Waugh
Kritik

Need for Speed

Die erfolgreiche Renn-Franchise Fast & Furious muss in diesem Jahr aufgrund des tragischen Todes von Hauptdarsteller Paul Walker eine Runde aussetzen. Das macht die Bahn frei für die Videospielverfilmung des Game-Bestsellers Need for Speed, in die DreamWorks und Electronic Arts über 60 Millionen […]