Les interdits

Les interdits

1979. Carole und Jérôme sind 20 und reisen mit einer Touristengruppe nach Odessa, hinter den Eisernen Vorhang. Sie sind Cousin und Cousine, behaupten aber sie seien verlobt. Tagsüber sind sie einfache Touristen. Abends schleichen sie sich davon und treffen heimlich „refuseniks“ — Juden, die verfolgt werden, weil sie die UDSSR verlassen wollen. Dabei lernen sie eine Schattenwelt kennen, die brutal und auch absurd ist. Während Carole politisch motiviert ist und auch das Risiko genießt, ist Jérôme eigentlich nur dabei, weil er es auf Carole abgesehen hat.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Anne Weil

Philippe Kotlarski

Weitere Filme mit

Soko

Jérémie Lippmann

Vladimir Fridman