Hotel Deutschland 2

Hotel Deutschland 2

Über 20 Jahre ist es her, als die Mauer fiel, die mehr als ein Vierteljahrhundert die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik getrennt hat.1989 hatte sich der Dokumentarfilmer Stefan Paul auf den Weg gemacht in seine alte Heimatstadt Leipzig um der Wende zuzuschauen, den Aufbruch aufzuspüren. In der Musikszene, unter Künstlern, auf der Straße, in Gesprächen: So entstand der Film „Hotel Deutschland“- ein Dokument der Zwischenzeit, nicht mehr DDR und noch nicht vereintes Deutschland. 20 Jahre später ist Stefan Paul zurückgekehrt in den alten Osten der Republik. Wieder folgt er den Spuren des Sprachkünstlers Wolfgang „Zwieback“ Krause aus Leipzig, der Ausschau hält, wie es um die „blühenden“ Kulturlandschaften bestellt ist, von denen Bundeskanzler Helmut Kohl einst schwärmte.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Stefan Paul

Weitere Filme mit