Arsenal Filmverleih

Bild zu Sibel von Guillaume Giovanetti, Çagla Zencirci
Sibel von Guillaume Giovanetti, Çagla Zencirci - Filmbild 1
Kritik

Sibel (2018)

Die Titelfigur dieses in einem türkischen Dorf angesiedelten Dramas ist doppelt benachteiligt. Weil sie stumm ist, trifft sie die Ächtung einer Gemeinschaft, die von jungen Frauen Anpassung und Funktionieren erwartet. Aber Sibel beherrscht die traditionelle Pfeifsprache und gibt sich nicht auf.
Willkommen bei den Rileys von Jake Scott
Willkommen bei den Rileys von Jake Scott
Kritik

Willkommen bei den Rileys (2010)

Nach außen scheint alles in Ordnung zu sein. “Willkommen bei den Rileys” steht in ordentlicher Schrift auf dem Türschild eines typisch amerikanischen Hauses, dessen Einrichtung so aufgeräumt wirkt wie das Leben seiner Bewohner. Während Vater Doug freundlich die Nachbarn grüßt und täglich seiner […]