DDR

Film

Der Funktionär (2018)

Andreas Goldstein, Sohn des DDR-Kulturfunktionärs Klaus Gysi (1912–1999), hat mit "Der Funktionär" einen essayistischen, subjektiven Dokumentarfilm gedreht, der sich mit den Bildern auseinandersetzt, die sein Vater von sich selbst entwarf, die andere von ihm zeichneten und zuletzt jenen, die im [...]
Filmstill zu Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (2019)
Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (2019) von Ralf Kukula, Matthias Bruhn
Film

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (2019)

Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach Ungarn gefahren ist. Doch zum Schulanfang kehrt Sophie nicht in die Klasse zurück. Wie viele andere ist sie in den [...]
Bild zu Adam und Evelyn von Andreas Goldstein
Adam und Evelyn von Andreas Goldstein - Filmbild 1
Kritik

Adam und Evelyn (2018)

Adam und Evelyn sitzen in ihrem Garten in der DDR. Dann fahren sie in den Urlaub nach Ungarn. [...]
Ballon - Bild
Ballon - Bild
Kritik

Ballon (2018)

Vor 17 Jahren machte sich Michael Bully Herbig mit seiner Westernparodie „Der Schuh des [...]
Silly - Frei von Angst von Sven Halfar
Silly - Frei von Angst von Sven Halfar
Kritik

Silly - Frei von Angst

Nach Peter Maffay und den Brothers Keepers hat sich Regisseur Sven Halfar erneut Musikern [...]
Deutschland 83 von Samira Radsi und Edward Berger
Deutschland 83 von Samira Radsi und Edward Berger
Kritik

Deutschland 83 (Serie)

Die Vorschusslorbeeren waren enorm, die Quoten blieben hinter den Erwartungen zurück. Am 26. [...]
Beat Street von Stan Lathan
Beat Street von Stan Lathan
Kritik

Beat Street (Blu-ray)

Um Beat Street angemessen zu würdigen, muss man sich gleich mehrere Brillen aufsetzen: Die [...]
Kritik

Die Dubrow-Krise

Wolfgang Menge hat als Drehbuchautor deutsche Fernsehgeschichte geschrieben. Von der [...]
Die Olsenbande in feiner Gesellschaft von Jørgen Lerdam
Die Olsenbande in feiner Gesellschaft von Jørgen Lerdam
Kritik

Die Olsenbande in feiner Gesellschaft

Gefühlt war das schon immer so, dass die bewegten Bilder der erfolgreichste dänische [...]
Der Turm von Christian Schwochow
Der Turm von Christian Schwochow
Kritik

Der Turm

Um das Buch von Uwe Tellkamp, das zahlreiche renommierte Preise einheimste, gab es auch einen [...]
Kritik

Abschied von gestern

Es ist die unauslotbare Verlorenheit der jungen Protagonistin Anita, die diesen Film aus dem [...]
Kritik

Solo Sunny

Ende der 1970er Jahre lebt die junge, ungezähmte Ingrid "Sunny" Sommer (Renate Krößner) in [...]
Good Bye, Lenin! von Wolfgang Becker
Good Bye, Lenin! von Wolfgang Becker
Kritik

Good Bye, Lenin!

Mit dem Themenkomplex der deutsch-deutschen Vergangenheit und ihrer mehr oder weniger [...]
Die Stille nach dem Schuss von Volker Schlöndorff
Die Stille nach dem Schuss von Volker Schlöndorff
Kritik

Die Stille nach dem Schuss

Mit einer stark privat geprägten Perspektive auf das Leben terroristischer Protagonisten der [...]
Spur der Steine von Frank Beyer
Spur der Steine von Frank Beyer
Kritik

Spur der Steine

Neben der Beschränkung der künstlerischen Freiheit zeugte das Verbot eines Films in der [...]
Die Legende von Paul und Paula von Heiner Carow
Die Legende von Paul und Paula von Heiner Carow
Kritik

Die Legende von Paul und Paula

Obwohl sie an diesem Abend auf einer Tanzveranstaltung im Grunde beide heftig mit anderen [...]
Der Mann auf der Mauer von Reinhard Hauff
Der Mann auf der Mauer von Reinhard Hauff
Kritik

Der Mann auf der Mauer

Dieser Mann meint es absolut ernst: Arnulf Kabe (Marius Müller-Westernhagen), der mit seiner [...]
Die Unberührbare von Oskar Roehler
Die Unberührbare von Oskar Roehler
Kritik

Die Unberührbare

Dieser Film ist eindeutig eine One-Woman-Show, die vom kraftvollen Spiel ihrer [...]
Die vergessene Armee von Signe Astrup
Die vergessene Armee von Signe Astrup
Film

Die vergessene Armee

"Die Vergessene Armee” erzählt die Geschichte von ehemaligen Mitgliedern der bewaffneten [...]
NVA - DVD-Cover
NVA - DVD-Cover
Kritik

NVA

Ende der 80er Jahre, als die Wiedervereinigung schon vor der Tür steht, wird der sensible [...]
Ein Traum in Erdbeerfolie von Marco Wilms
Ein Traum in Erdbeerfolie von Marco Wilms
Kritik

Ein Traum in Erdbeerfolie

Zweit- und Drittverwertung der dem Bürger zur Verfügung stehenden Produkte der DDR wie [...]
Nach der Musik
Nach der Musik
Kritik

Nach der Musik

Die brillante Karriere des österreichischen Dirigenten Otmar Suitner wurde vorzeitig beendet, [...]
Kritik

Elektrokohle (Von Wegen)

In diesem Winter war alles möglich. Kurz zuvor, am 9. November 1989 war die Mauer geöffnet [...]
Im nächsten Leben
Im nächsten Leben
Kritik

Im nächsten Leben

Als sich in der deutschen Geschichte im Jahre 1989 die so genannte Wende ereignete, bedeutete [...]
Solo für Sanije
Solo für Sanije
Kritik

Solo für Sanije

Solo Sunny ist ohne Frage einer der legendärsten Filme aus dem mittlerweile untergegangenen [...]
Film

Gesicht zur Wand

In Stefan Weinerts Dokumentarfilm erzählen fünf Menschen, die versucht haben, aus der DDR zu [...]
Film

Liebe Mauer

Die Studentin Franzi zieht im Herbst 1989 mit nicht viel mehr als ihrem Rucksack nach Berlin. [...]
Drei Stern Rot
Drei Stern Rot
Kritik

Drei Stern Rot

Eine stürmischen Nacht an der innerdeutschen Grenze: Ein NVA-Grenzsoldat hat ein Flüchtling [...]
Die Friseuse von Doris Dörrie
Die Friseuse von Doris Dörrie
Kritik

Die Friseuse

Sich nicht unterkriegen lassen, nach jedem Schicksalsschlag wieder aufstehen und weitermachen [...]
Boxhagener Platz von Matti Geschonneck
Boxhagener Platz von Matti Geschonneck
Kritik

Boxhagener Platz

Der titelgebende Boxhagener Platz befindet sich heute in einem Berliner Szeneviertel, er ist [...]
Film

Die Taube auf dem Dach

Nach Beendigung des Rohschnitts wurde "Die Taube auf dem Dach" von Iris Gusner 1973 in der [...]
Transit von Angela Zumpe
Transit von Angela Zumpe
Kritik

Transit (2010/II)

Es waren bewegte Zeiten am Ende der 1960er Jahre in der (alten) Bundesrepublik Deutschland, [...]
Vaterlandsverräter von Annekatrin Hendel
Vaterlandsverräter von Annekatrin Hendel
Kritik

Vaterlandsverräter

Über die Stasi ist alles gesagt, könnte man denken. Aber die individuellen Geschichten sind [...]
Brasch - Das Wünschen und das Fürchten von Christoph Rüter
Brasch - Das Wünschen und das Fürchten von Christoph Rüter
Kritik

Brasch - Das Wünschen und das Fürchten

Christoph Rüters Dokumentation erinnert an Thomas Brasch, den Philosophen, Dichter und [...]