Filmstill zu Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (2019)
Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (2019) von Ralf Kukula, Matthias Bruhn
Kritik

Fritzi - Eine Wendewundergeschichte (2019)

Wie schafft es ein Animationsfilm eine Kindheit im Leipzig des Jahres 1989 mit subversivem Potenzial auszustatten? Ralf Kukulas und Matthias Bruhns „Fritzi – Eine Wendewundergeschichte“ hält dafür ein wirkungsvolles Mittel parat.
Kritik

Elektrokohle (Von Wegen)

In diesem Winter war alles möglich. Kurz zuvor, am 9. November 1989 war die Mauer geöffnet worden. Doch der Staat, der diese Mauer aufgebaut, existierte noch. Wohin die Reise der damaligen DDR gehen würde, ob sie weiter als unabhängiger Staat existieren oder wiedervereinigt werden würde, das war [...]
Im nächsten Leben
Im nächsten Leben
Kritik

Im nächsten Leben

Als sich in der deutschen Geschichte im Jahre 1989 die so genannte Wende ereignete, bedeutete [...]
Hotel Deutschland 2 - Trailer
Film

Hotel Deutschland 2

Über 20 Jahre ist es her, als die Mauer fiel, die mehr als ein Vierteljahrhundert die [...]
Russendisko von Oliver Ziegenbalg
Russendisko von Oliver Ziegenbalg
Kritik

Russendisko

Der Schriftsteller Wladimir Kaminer hat in seinem Buch Russendisko von seinen ersten [...]
Viktoria - Trailer (OF)
Film

Viktoria

19. November 1979 — 10 Jahre vor dem Zusammenbruch des Kommunismus in Europa. Boryana, eine [...]
Kritik

Stein

Als deutsche Truppen 1968 in die damalige ČSSR einmarschieren, entschließt sich der [...]
Kritik

Die Architekten

Anlässlich der Ereignisse, die als friedliche Revolution in der DDR und schließlich als Wende [...]
In Zeiten des abnehmenden Lichts von Matti Geschonneck
In Zeiten des abnehmenden Lichts von Matti Geschonneck
Kritik

In Zeiten des abnehmenden Lichts (2017)

Bei der Adaption einer literarischen Vorlage ist die Erzählform oft die größte Herausforderung: [...]
Die besten Texte im November
Stills aus "Ben Hur", "Blade Runner" und "Kanehsatake: 270 Years of Resistance"
Specials

Unsere besten Texte im November 2019

Unser November war ein Monat des Zurückblickens — im besten Sinne. Es ging um große [...]
Wittstock, Wittstock
Wittstock, Wittstock
Kolumnen

Den Osten wirklich sehen

Zum dreißigsten Jubiläum des Mauerfalls blickt Olga Galicka in ihrer Kolumne auf zwei [...]