Corbo

Corbo

Der kanadische Filmemacher Mathieu Denis setzt sich in seinem neuen Film "Corbo" mit der Front de libération du Québec (dt.: Front für die Befreiung Québecs) auseinander. Er erzählt die Geschichte von Jean Corbo der im Frühling 1966 der linksextremistisch-nationalistischen Terrororganisation FLQ beitritt. Ziel und Opfer ihrer Anschläge sind zumeist englischsprachige Bewohner Québecs. Ihr Ziel: die Unabhängigkeit der kanadischen Provinz Québec von Kanada - egal was es kostet.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme mit

Anthony Therrien

Karelle Tremblay

Tony Nardi