Black Code

Black Code

In seinem Dokumentarfilm „Black Code“ erforscht der Regisseur Nick de Pencier die Rolle des Internets in der globalen Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. Dabei geht es einerseits um die vielfältigen staatlichen Versuche, das Internet zu zensieren oder die Bürger darüber vermehrt zu überwachen. Doch „Black Code“ zeigt auch die andere Seite - in Form von Aktivist*innen, die sich gegen jede Form der Gängelung und Manipulation zur Weht setzen.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

Nick de Pencier

Weitere Filme mit