Sisters with Transistors (2020)

Sisters with Transistors (2020)

Als Computer mit der Rechenleistung eines Taschenrechners so groß wie Wohnwagen waren und elektronische Musik noch nicht als echte Kunst wahrgenommen wurde, schufen visionäre Frauen bereits die Klänge der Zukunft mittels Tonbandgeräten, Scheren und Klebeband. Als elektronische Musik gesellschaftliche Akzeptanz erreicht hatte, waren die Frauen welche eine unverzichtbare Rolle in ihrer Entwicklung gespielt hatten, in Vergessenheit geraten. Ihre Pionierarbeit hingegen sollte die Musik auf Jahre hinaus beeinflussen. Sisters with Transistors tritt an, dieses Missverhältnis zu korrigieren. Mit Stil und Substanz und dank einem regelrechten Schatz an seltenen Filmausschnitten von brummenden Synthesizern und voller wilder Kreativität, präsentiert Lisa Rovner die Geschichte dieser Pionierinnen zum ersten Mal. (Quelle: Luxembourg City Film Festival)

  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Lisa Rovner

Weitere Filme mit