Las hijas de Abril

Las hijas de Abril

Valeria ist 17 Jahre alt und schwanger. Sie lebt in Puerto Vallarte mit Clara, ihrer Halbschwester. Valeria wollte nicht, dass April, ihre Mutter, die sich lange nicht hat blicken lassen, von der Schwangerschaft erfährt. Aber Clara entscheidet sich aufgrund der ökonomischen Umstände und dem Druck, der auf den Frauen lastet, April Bescheid zu geben. April kommt kurz darauf an mit dem festen Willen ihren Töchtern zu helfen. Doch bald wird klar wieso Valeria sie lieber nicht kontaktieren wollte.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare