A Diary of a Journey

A Diary of a Journey

In „A Diary of a Journey“ begleitet der Zuschauer den erfolgreichen polnischen Fotografen Tadeusz Rolke, der mit 82 Jahren langsam ans Aufhören denkt, bei seiner Reise mit seinem 15-jährigen Schüler Michal. Gemeinsam fahren die beiden in einem Van durch Polen und versuchen mit ihrer Kamera die Vielfältigkeit der Menschen einzufangen denen sie begegnen. Dabei gibt Rolke nicht nur sein technisches Wissen an den angehenden Fotografen Michal weiter, sondern teilt mit ihm auch Lebensweisheiten und gibt persönliche Ratschläge.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Weitere Filme von

Piotr Stasik

Weitere Filme mit