Wedigo von Schultzendorff

Filmstill zu Goliath96 (2018)
Goliath 96 (2018) von Marcus Richardt
Kritik

Goliath96 (2018)

Der Vater ist vor Jahren ohne Erklärung verschwunden. Der Sohn schließt sich weg. Das Leben der Mutter liegt in Trümmern. Dann bemerkt sie, dass ihr Sohn in einem Internetchat aktiv ist – und meldet sich ebenfalls an… „ Goliath96“ ist eine klug erzähltes Mutter-Sohn-Drama der anderen Art.
Bild zu Bayou Caviar von Cuba Gooding Jr.
Bayou Caviar von Cuba Gooding Jr. - Filmbild 1
Film

Bayou Caviar (2018)

Der frühere Boxer Rodney (Gooding Jr.), der sich mit miesen Jobs als Türsteher durchschlägt, träumt von einem Comeback im Ring. Doch dann gerät er in den mörderischen Kampf von Gangstern und kämpft bald um etwas anders als einen Titel im Ring — nämlich ums nackte Überleben … „Bayou Caviar“ ist das [...]
It's Alive
It's Alive
Kritik

It's Alive

Das Böse, das sich im unschuldigen Kind einnistet, fasziniert Filmemacher schon seit jeher. [...]
Film

Pandorum

Die Astronauten Bower und Payton erwachen in ihrem Raumschiff aus dem Tiefschlaf. Beide haben [...]
Du hast es versprochen von Alex Schmidt
Du hast es versprochen von Alex Schmidt
Kritik

Du hast es versprochen

Es scheint eine Binsenweisheit zu sein, dass es Genrefilme im aktuellen deutschen Kino schwer [...]
Ohne Gnade von Birgit Stein
Ohne Gnade von Birgit Stein
Kritik

Ohne Gnade

Vielleicht liegt es ja am Namen des Ortes, dass man hier fast zwangsläufig auf die schiefe [...]
45 Minuten bis Ramallah von Ali Samadi Ahadi
45 Minuten bis Ramallah von Ali Samadi Ahadi
Kritik

45 Minuten bis Ramallah

Am Anfang glauben die palästinensischen Brüder Rafik (Karim Saleh) und Jamal (Navid Akhavan) [...]
Film

Der Verlust

Mit „Der Verlust“ hat Thomas Berger eine Erzählung von Siegfried Lenz adaptiert. Als der [...]