Paolo Sorrentino

Filmstill zu Loro (2018)
Loro (2018) von Paolo Sorrentino
Kritik

Loro - Die Verführten (2018)

Nach Il Divo arbeitet sich Paolo Sorrentino in „Loro — Die Verführten“ zum zweiten Mal an einer prägenden Gestalt der italienischen Nachkriegspolitik ab: Silvio Berlusconi.
Filmstill zu Die Hand Gottes (2021) von Paolo Sorrentino
Die Hand Gottes (2021) von Paolo Sorrentino
Film

Die Hand Gottes (2021)

Neapel, in den 1980er-Jahren: Der junge Fabietto wächst bei seiner komplexen Familie auf, die einen verschwenderischen Lebensstil pflegt. Er schwärmt für den hiesigen Fußballklub SSC Neapel, der zu seiner Freude den argentinischen Weltklassespieler Diego Maradona unter Vertrag nimmt. Doch Fabietto […]