Michael Spiegel

Michael Spiegel

geb. 1967. Studium der Germanistik, Politische Wissenschaft und Medien- und Kommunikationswissenschaft. Seit 1992 in der Kinobranche tätig. 2000 bis 2004 Geschäftsführer der Atlantis-Odeon Kinos, Mannheim. 2003 Ausbildung zum Filmtheaterkaufmann. Seit 2004: freiberuflich tätig — u.a. für das Karlstor-Kino Heidelberg, Stadt Mannheim (Projekt „Kino Unterwegs“), indiekino Berlin, diverse journalistische Tätigkeiten. Seit 2005: Gesellschafter des Projekts kino-zeit.de. Seit 2006: Tätigkeit im Beirat (Jury) der Deutschen Film- und Medienbewertung Wiesbaden (FBW).

Michael Spiegel
5x2 Filmstill
Kritik

5x2 – Fünf mal Zwei (2004)

Eine erstarrte Ehe ist endgültig am Ende und so fängt auch alles an: Der Scheidungsrichter liest Gilles (Stéphane Freiss) und Marion (Valeria Bruni-Tedeschi), beide um die 30, alle notwendigen Paragraphen und rechtlichen Details vor. Die Beiden willigen kopfhängend ein: der katastrophale Tiefpunkt […]
as Central Kino im Bürgerbräu in Würzburg
as Central Kino im Bürgerbräu in Würzburg
Kolumnen

Das Programmkino als Genossenschaft

In Würzburg gibt es ein neues Modell, das die Zukunft des Kinos mitbestimmen könnte. Ein […]