Manuel Dacosse

Filmstill zu Drei Tage und ein Leben (2019) von Nicolas Boukhrief
Drei Tage und ein Leben (2019) von Nicolas Boukhrief
Kritik

Drei Tage und ein Leben (2019)

Ein Dorf, das nicht vergisst: 1999 verschwindet der sechsjährige Rémi in einem kleinen Ort in den Ardennen spurlos. Handelt es sich um ein Verbrechen? Und warum behält der Nachbarsjunge Antoine, der die Hintergründe kennt, alles für sich? „Drei Tage und ein Leben“ kommt der Wahrheit auf die Spur und […]
Filmstill zu Grâce à Dieu (2019)
Grâce à Dieu (2019) von Francois Ozon
Kritik

Gelobt sei Gott (2019)

Im März 2019 wird ein Urteil gesprochen in dem Fall, von dem François Ozon in seinem neuen Film erzählt. Es geht um Jungen, einen pädophilen Priester und die katholische Kirche.