Julien Hirsch

Bild zu L'adieu à la nuit von André Téchiné
L'adieu à la nuit von André Téchiné - Filmbild 1
Kritik

L'adieu à la nuit (2019)

Ein junger Mann kehrt zurück auf das Landgut seiner Großmutter, doch die nächste Reise steht ihm schon bevor — und womöglich wird es seine letzte. Denn er plant, als Kämpfer für den IS nach Syrien zu fahren.
Bild zu Un peuple et son roi von Pierre Schoeller
Un peuple et son roi von Pierre Schoeller - Filmbild 1
Film

Ein Volk und sein König (2018)

Pierre Schoeller erzählt die Geschichte der französischen Revolution durch die Augen derer, die sie initiiert haben und die damit den Lauf der Geschichte veränderten.
Tout nous sépare von Thierry Klifa
Tout nous sépare von Thierry Klifa
Film

Tout nous sépare

Ein gutbürgerliches Anwesen irgendwo im Nirgendwo. Eine Mutter und ihre Tochter. Zwei Freunde [...]
Nos années folles von André Téchiné
Nos années folles von André Téchiné
Film

Nos années folles

In seinem neuen Film „Nos années folles“ erzählt André Téchiné die wahre Geschichte des [...]
Die Zeugen von André Techiné
Die Zeugen von André Techiné
Kritik

Die Zeugen

Es ist der Zufall, der die Protagonisten in André Téchinés Film Die Zeugen zusammenführt – [...]
Versailles von Pierre Schoeller
Versailles von Pierre Schoeller
Kritik

Versailles

Ein Außenseiter der Gesellschaft, der durch die nähere Bekanntschaft mit einem verlassenen [...]
Kritik

La Fille du RER

Bei vielen Gewaltakten, die eine ganze Nation in Aufruhr bringen, stellt sich die Frage nach [...]
Film

Sois sage

Eve arbeitet als Ausfahrerin für eine Bäckerei. Immer wieder beobachtet sie heimlich ein [...]
Film

Je veux voir

In Beirut trifft die französische Schauspiellegende Catherine Deneuve auf ihren im Libanon [...]
Film

Liberté (2009)

Frankreich im Zweiten Weltkrieg: Eine Familie Sinti und Roma kommt in eine Kleinstadt, in der [...]
Der Aufsteiger von Pierre Schoeller
Der Aufsteiger von Pierre Schoeller
Kritik

Der Aufsteiger

Bertrand Saint-Jean ist Verkehrsminister. Dazu gehört auch, dass er mitten in der Nacht aus [...]
Film

Impardonnables

Der Schriftsteller Francis (André Dussollier) reist nach Venedig, um an seinem nächsten Buch [...]
Film

La guerre des boutons

Remake der gleichnamigen französischen Films aus dem Jahre 1962, in dem die Jungs aus zwei [...]
Film

Bird People

In Pascale Ferrans „Bird People“ spielt Josh Charles einen amerikanischen Software-Entwickler, [...]
Film

L'homme qu'on aimait trop

Im Jahre 1976 verschwindet Agnes Le Roux spurlos. Ihre Leiche wird nie gefunden. Zuvor hatte [...]
3 Herzen von Benoît Jacqout
3 Herzen von Benoît Jacqout
Kritik

3 Herzen

Was wäre wenn. Was wäre heute, wenn gestern etwas anders gelaufen wäre? Wo wäre ich heute, [...]
Mit siebzehn von André Téchiné
Mit siebzehn von André Téchiné
Kritik

Mit Siebzehn

Mit siebzehn ist es irgendwie nervig: Man ist noch nicht erwachsen, aber doch irgendwie zu [...]
Im Gleichgewicht von Denis Dercourt
Im Gleichgewicht von Denis Dercourt
Film

Im Gleichgewicht

Der Stuntreiter Marc Guermont (Albert Dupontel) sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl. Die [...]
À Jamais von Benoît Jacquot
À Jamais von Benoît Jacquot
Film

À jamais

Der Filmemacher Rey lernt während einer Retrospektive die Performancekünstlerin Laura kennen. [...]