Hugh Jackman

Hugh Jackman

Hugh Jackman hatte seinen ersten großen Hollywoodauftritt im ersten X-Men Film im Jahr 2000 – und dieses Debüt führte zu weiteren Hauptrollen in Filmen wie Someone Like You (Männerzirkus, 2001), Swordfish (Passwort: Swordfish, 2001) und Kate and Leopold (2001), für den er 2002 eine Golden-Globe-Nominierung erhielt.

Jackman wiederholte seine Rolle als Logan/Wolverine in X2 (X-Men 2, 2003) und wirkte danach im Blockbuster Van Helsing (2004) mit.

2006 folgten zahlreiche weitere Hauptrollen in X-Men: The Last Stand (2006), The Prestige (Prestige – Die Meister der Magie, 2006), in Woody Allens Scoop (Scoop — Der Knüller, 2006) und Darren Aronofskys The Fountain (2006).

Jackmans Leinwandkarriere begann in Australien in den Independent-Filmen Paperback Hero (Trucker mit Herz, 1999) und Erskineville Kings (1999), für den er eine Auszeichnung als Bester Schauspieler durch den Australian Film Critics Circle und eine Nominierung als Bester Schauspieler durch das Australian Film Institute erhielt. 1999 wurde er auf der Australian Movie Convention zum „Australian Star of the Year“ ernannt.

Hugh Jackman wurde am 12. Oktober 1968 in Sydney geboren. Er studierte Journalismus an der University of Technology in Sydney. Nach seinem Abschluss widmete er sich der Schauspielerei und erhielt eine Ausbildung an der Western Australian Academy of Performing Arts. Im Anschluss erhielt er 1995 sofort eine Hauptrolle in der australischen TV-Serie Correlli. Bei den Dreharbeiten lernte er auch seine zukünftige Ehefrau, die Schauspielerin Deborra-Lee Furness, kennen.

Filmographie — Hugh Jackman (Auswahl)

2012
Avon Man (Regie: Kevin Lima)
Butter (Regie: Jim Field Smith)

2011
X-Men Origins: Wolverine 2 (Regie: Bryan Singer)
Real Steel (Regie: Shawn Levy)
Selma (Regie: Lee Daniels)
Snow Flower and the Secret Fan (Regie: Wayne Wang)

2010
Unbound Captives (Regie: Madeleine Stowe)

2009
Drive (Regie: Neil Marshall)
X-Men Origins: Wolverine (Regie: Gavin Hood)

2008
Australia (Regie: Baz Luhrmann)
Deception (Regie: Marcel Langenegger)
Uncle Jonny (Regie: Mark Constable)

2006
The Prestige (Prestige — Die Meister der Magie, Regie: Christopher Nolan)
The Fountain (Regie: Darren Aronofsky)
Scoop (Scoop — Der Knüller, Regie: Woody Allen)
X-Men: The Last Stand (X-Men: Der letzte Widerstand, Regie: Brett Ratner)

2004
Van Helsing (Regie: Stephen Sommers)
Making the Grade (TV) (Regie: Corey Smith)
Standing Room Only (Regie: Deborra-Lee Furness)

2003
X2 (X-Men 2, Regie: Bryan Singer)

2001
Kate & Leopold (Regie: James Mangold)
Swordfish (Passwort: Swordfish, Regie: Dominic Sena)
Someone Like You… ((Männerzirkus, Regie: Tony Goldwyn)

2000
X-Men (Regie: Bryan Singer)

1999
Erskineville Kings (Regie: Alan White)
Paperback Hero (Trucker mit Herz, Regie: Antony J. Bowman)

1996
Snowy River: The McGregor Saga (TV-Serie) (Regie: diverse)

1995
Correlli (TV-Serie) (Regie: diverse)
Bild zu The Front Runner von Jason Reitman
The Front Runner von Jason Reitman - Filmbild 1
Kritik

Der Spitzenkandidat (2018)

Jason Reitmans neuer Film „Der Spitzenkandidat“ mit Hugh Jackman als Demokrat in der Präsidentschaftsvorwahl befasst sich mit der Verschmelzung von Politik- und Boulevard-Journalismus.
Greatest Showman - Bild
Greatest Showman - Bild
Kritik

Greatest Showman (2017)

Es ist ein Anfang, wie man ihn sich wünscht, für ein Filmmusical: Ein Stimmenchor erklingt aus dem Off, langsam schält sich aus dem Schwarz der Leinwand eine Zuschauertribüne von hinten, man sieht nur die Schatten der Beine, die sich rhythmisch zu der Musik bewegen. Dann kommt ein Mann, der Zampano, [...]
Alles in Butter von Jim Field Smith
Alles in Butter von Jim Field Smith
Kritik

Alles in Butter

Bob Pickler (Ty Burrell) ist der größte Butterschnitzer Iowas, will aber am nächsten [...]
Scoop - Der Knüller von Woody Allen
Scoop - Der Knüller von Woody Allen
Kritik

Scoop – Der Knüller

Joe Strombel (Ian McShane) ist ein britischer Reporter, wie er im Buche steht: Eitel, [...]
The Fountain von Darren Aronofsky
The Fountain von Darren Aronofsky
Kritik

The Fountain

1998 debütierte Independent-Filmregisseur Darren Aronofsky mit Pi , einer Geschichte über den [...]
Prestige – Die Meister der Magie / The Prestige von Christopher Nolan
Prestige – Die Meister der Magie / The Prestige von Christopher Nolan
Kritik

Prestige – Die Meister der Magie

Film und Magie haben einiges miteinander zu tun: Es sind in beiden Fällen die Macht der [...]
Deception
Deception von Marcel Langenegger
Film

Deception

Als ein biederer Buchhalter über einen Freund Mitglied in einem exklusiven Sexclub wird, [...]
Film

Australia

Australien während der 2. Weltkriegs: Eine britische Aristokratin erbt eine riesige Rinderfarm. [...]
Film

X-Men Origins: Wolverine

X-Men Origins: Wolverine ist das Prequel der X-Men- Trilogie. Im Mittelpunkt des Films stehen [...]
Film

Real Steel

Boxen in der Zukunft: Anstatt menschlichen Kämpfern stehen 1000 kg schwere Roboter im Ring. [...]
Der Seidenfächer von Wayne Wang
Der Seidenfächer von Wayne Wang
Kritik

Der Seidenfächer

Der Seidenfächer ist eine augenschmeichelnde Nichtigkeit wie die Titelverformung von Lisa [...]
Die Hüter des Lichts von Peter Ramsay
Die Hüter des Lichts von Peter Ramsay
Kritik

Die Hüter des Lichts

In Deutschland ist Jack Frost, die vor allem in den USA verbreitete Personifikation des [...]
Les Misérables von Tom Hooper
Les Misérables von Tom Hooper
Kritik

Les Misérables (2012)

Kommen wir gleich zum Punkt. Wer Musicals nicht mag, sollte einen großen Bogen um Les [...]
Movie 43
Movie 43
Kritik

Movie 43

Die Produzenten Charles B. Wessler und Peter Farrelly haben sich mit Movie 43 einen Traum [...]
Wolverine: Weg des Kriegers von James Mangold
Wolverine: Weg des Kriegers von James Mangold
Kritik

Wolverine: Weg des Kriegers

„Du kannst nicht so tun, als ob keine Scheiße passiere, wenn sie passiert.“, knurrt der [...]
Prisoners von Denis Villeneuve
Prisoners von Denis Villeneuve
Kritik

Prisoners

Spätestens seit seinem Oscar-nominierten Drama Die Frau, die singt ist der eigenwillige [...]
X-MEN: Zukunft ist Vergangenheit von Bryan Singer
X-MEN: Zukunft ist Vergangenheit von Bryan Singer
Kritik

X-MEN: Zukunft ist Vergangenheit

Bryan Singer machte in der jüngsten Vergangenheit weniger mit neuen Projekten als mit [...]
Chappie von Neill Blomkamp
Chappie von Neill Blomkamp
Kritik

Chappie

Was dem Titel nach eine abendfüllende Hundefutterwerbung sein könnte, ist tatsächlich Neill [...]
Pan von Joe Wright
Pan von Joe Wright
Kritik

Pan

Gleich zu Beginn reißt Joe Wrights Neuinterpretation der Peter-Pan-Figur einen spannenden [...]
Eddie the Eagle von Dexter Fletcher
Eddie the Eagle von Dexter Fletcher
Kritik

Eddie the Eagle - Alles ist möglich

„Alles ist möglich“ verspricht der deutsche Untertitel und legt damit schon sehr deutlich die [...]
Kritik

Logan - The Wolverine

Seit siebzehn Jahren verfolgen wir das Leben und den Werdegang von Logan, aka Wolverine (Hugh [...]