Ed Harris

Ed Harris

Ed Harris demonstrierte die ganze Bandbreite seines schauspielerischen Könnens 2003 in drei unterschiedlichen Rollen: in Regisseur Michael Tollins Radio (Sie nennen ihn Radio) mit Cuba Gooding Jr., in Robert Bentons Kinofassung von The Human Stain (Der menschliche Makel) mit Nicole Kidman und Anthony Hopkins, und in der schwarzen Komödie Buffalo Soldiers (Army Go Home) mit Joaquin Phoenix.

Ed Harris wurde am 28. November 1950 in Englewood, New Jersey geboren. Seine Schauspielkarriere begann mit Werbespots. Seine erste größere Rolle in einem Kinofilm hatte er 1981 in George Romeros Knightriders. Doch den Durchbruch schaffte er mit seiner Rolle als Astronaut John Glenn in The Right Stuff (1983).

2003 verdiente Harris sich seine vierte Oscar-Nominierung sowie Nominierungen für den Golden Globe, den Preis der Screen Actors Guild (Gewerkschaft der Filmschauspieler) und den British Academy Award BAFTA mit seiner Darstellung in Stephen Daldrys The Hours (The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit). Eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Bester Darsteller erhielt er für Pollock (Pollock, 2000), sein hoch gelobtes Regiedebüt, das auf dem Filmfestival in Venedig uraufgeführt wurde. Marcia Gay Harden gewann den Oscar als Beste Nebendarstellerin.

Auch mit The Truman Show (Die Truman Show) wurde Harris für den Oscar nominiert, und er gewann den Golden Globe als Bester Nebendarsteller. Apollo 13 (Apollo 13) brachte ihm Nominierungen für den Oscar und den Golden Globe ein, und von der Screen Actors Guild wurde er zum Besten Nebendarsteller gekürt.

Ed Harris ist verheiratet und hat eine Tochter.

Filmographie - Ed Harris (Auswahl)

2010
The Way Back (Regie: Peter Weir)
What's Wrong with Virginia (Regie: Dustin Lance Black)
Once Fallen (Regie: Ash Adams)

2008
Appaloosa (Regie: Ed Harris)
Touching Home (Regie: Logan Miller, Noah Miller)

2007
National Treasure: Book of Secrets (Das Vermächtnis des geheimen Buches, Regie: Jon Turteltaub)
Cleaner (Regie: Renny Harlin)
Gone Baby Gone (Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel, Regie: Ben Affleck)

2006
Copying Beethoven (Klang der Stille, Regie: Agnieszka Holland)
Dirt Nap (Regie: D. B. Sweeney)

2005
A History Of Violence (Regie: David Cronenberg)
Winter Passing (Regie: Adam Rapp)
Empire Falls (TV) (Regie: Fred Schepisi)

2003
Masked And Anonymous (Regie: Larry Charles)
The Human Stain (Der menschliche Makel, Regie: Robert Benton)
Radio (Sie nennen ihn Radio, Regie: Michael Tollin)

2002
The Hours (The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit, Regie: Stephen Daldry)

2001
Enemy At The Gates (Duell – Enemy at the Gates, Regie: Jean-Jacques Annaud)
Buffalo Soldiers (Army Go Home, Regie: Gregor Jordan)
A Beautiful Mind (A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn, Regie: Ron Howard)

2000
Waking The Dead (Regie: Keith Gordon)
The Prime Gig (Regie: Gregory Mosher)
Pollock (Regie: Ed Harris)

1999
The Third Miracle (Das dritte Wunder, Regie: Agnieszka Holland)

1998
The Truman Show (Die Truman Show, Regie: Peter Weir)
Stepmom (Seite an Seite, Regie: Chris Columbus)

1997
Absolute Power (Regie: Clint Eastwood)

1996
Eye For An Eye (Eye for an Eye – Auge um Auge, Regie: John Schlesinger)
The Rock (The Rock – Fels der Entscheidung, Regie: Michael Bay)

1995
Just Cause (Im Sumpf des Verbrechens, Regie: Arne Glimcher)
Apollo 13 (Regie: Ron Howard)
Nixon (Regie: Oliver Stone)

1994
China Moon (Regie: John Bailey)
Milk Money (Taschengeld, Regie: Richard Benjamin)

1993
The Firm (Die Firma, Regie: Sydney Pollack)
Needful Things (In einer kleinen Stadt, Regie: Fraser Heston)

1992
Glengarry Glen Ross (Regie: James Foley)

1990
State Of Grace (Im Vorhof der Hölle, Regie: Phil Joanou)

1989
Jacknife (Regie: David Jones)
The Abyss (Regie: James Cameron)

1988
To Kill A Priest (Der Priestermord, Regie: Agnieszka Holland)

1987
Walker (Regie: Alex Cox)

1985
Alamo Bay (Regie: Louis Malle)
Code Name Emerald ( Codename: Emerald, Regie: Jonathan Sanger)
Sweet Dreams (Der süße Traum vom Glück, Regie: Karel Reisz)

1984
Swing Shift (Swing Shift – Liebe auf Zeit, Regie: Jonathan Demme)
Places In The Heart (Ein Platz im Herzen, Regie: Robert Benton)
A Flash Of Green (Kampf um die grüne Lagune, Regie: Victor Nuñez)

1983
Under Fire (Regie: Roger Spottiswoode)
The Right Stuff (Der Stoff, aus dem die Helden sind, Regie: Philip Kaufman)

1982
Creepshow (Creepshow, Regie: George Romero)

1981
Dream On! (Regie: Ed Harker)
Knightriders (Knightriders – Ritter auf heißen Öfen, Regie: George Romero)

1980
Borderline (Der Grenzwolf, Regie: Jerrold Freedman)

1978
Come (Regie: Michael Crichton)

Foto © Warner Bros
Film

A Crooked Somebody (2017)

Ein aufmerksamkeitssüchtiges Medium wird gekidnappt und versucht, die Situation zu nutzen, um seine Bekanntheit zu steigern.
Bild zu Westworld - TV-Serie (Staffel 2)
Westworld - TV-Serie (Staffel 2) - Bild 1
Film

Westworld (TV-Serie, 2016)

In der TV-Serienadaption von Michael Crichtons gleichnamigem Spielfilm aus dem Jahre 1973 geht es wie im Original um einen Freizeitpark, in dem die zahlende Kundschaft all ihre geheimen Wünsche, Leidenschaften und Abgründe ausleben kann. Denn die Statisten, die ihnen zu Diensten sind, bestehen aus [...]
Bild zu Kodachrome von Mark Raso
Kodachrome von Mark Raso - Filmbild 1
Film

Kodachrome (2017)

Matt Ryder muss seinen ihm fremd gewordenen, todkranken Vater Ben quer durchs Land kutschieren, [...]
Cymbeline von Michael Almereyda
Cymbeline von Michael Almereyda
Kritik

Anarchie

Schier unüberschaubar sind gerade im Independent-Bereich die Versuche, William Shakespeares [...]
The Face of Love von Arie Posin
The Face of Love von Arie Posin
Kritik

The Face of Love (Blu-ray)

Eine Anekdote ließ Regisseur Arie Posin keine Ruhe. In seinen zweiten Spielfilm The Face of [...]
Kritik

Ein riskanter Plan

Entschlossen wirkt dieser Mann, der sich eines Morgens im 21. Stock des New Yorker Roosevelt [...]
mother! von Darren Aronofsky
mother! von Darren Aronofsky
Kritik

Mother! (2017)

Was ist das für ein unglaublicher, wahnsinniger Film?
Kritik

A History of Violence

Constantin wütet durch die Stadt der Engel, Batman erinnert sich seiner Anfänge als schwarzer [...]
Klang der Stille - Copying Beethoven von Agnieszka Holland
Klang der Stille - Copying Beethoven von Agnieszka Holland
Kritik

Klang der Stille

Wien im Jahre 1824: Ludwig van Beethoven (Ed Harris) ist krank und nahezu taub, sein Zenith [...]
"Gone Baby Gone" von Ben Affleck
"Gone Baby Gone" von Ben Affleck
Kritik

Gone Baby Gone – Kein Kinderspiel

Dass Ben Afflecks Regiedebüt bereits vor dem eigentlichen Kinostart in die Schlagzeilen geriet, [...]
Film

Cleaner

Der ehemalige Polizist Tom Carver hat sich darauf spezialisiert Tatorte zu reinigen. Ohne [...]
Film

Appaloosa

Zwei Revolverhelden werden angeheuert, um eine Kleinstadt im Wilden Westen zu retten, die von [...]
Kritik

Der menschliche Makel

Noch stärker als gewöhnlich bei Literaturverfilmungen von komplexen Stoffen stellt sich im [...]
Film

Touching Home

Die Zwillinge Clint and Lane Winston träumen davon Baseball-Profis zu werden. Doch ihr Traum [...]
Kritik

The Way Back

Laufen. Das ist alles, was der sanftmütige Pole Janusz (Jim Sturgess), der Straßengangster [...]
Film

Wer´s glaubt, wird selig

Carl (Greg Kinnear), einst ein großer Fan der Grateful Dead, hat sich aber wegen seiner [...]
Film

That's What I Am

Wir schreiben das Jahr 1965. Der 12-jährige Andy Nichol (Chase Ellison), ein beliebter Schüler, [...]
Film

Phantom

Der Thriller "Phantom" von Regisseur und Drehbuchautor Todd Robinson handelt vom Kapitän [...]
Film

Virginia

Die alleinerziehende Mutter Virginia (Jennifer Connelly) ist liebenswert aber psychisch krank. [...]
Film

Game Change

"Game Change" von Regisseur Jay Roach bietet einen Blick hinter die Kulissen der Wahlkampagne [...]
Pain & Gain von Michael Bay
Pain & Gain von Michael Bay
Kritik

Pain & Gain (2013)

Das also bekommt man, wenn Michael Bay ein "kleines, intimes Projekt" angeht. Einen [...]
Snowpiercer von Bong Joon-ho
Snowpiercer von Bong Joon-ho
Kritik

Snowpiercer

Wenn man an intelligente und wegweisende Genrefilme aus Korea denkt, dann fällt einem [...]
Kritik

Sweetwater

Ein Mann, seine langen weißen Haare flattern konfus um sein Gesicht, steht alleine in der [...]
Film

Frontera

"Frontera" von Regisseur Michael Berry spielt an der Grenze zwischen Arizona und Mexiko. [...]
Run All Night von Jaume Collet-Serra
Run All Night von Jaume Collet-Serra
Kritik

Run All Night

Vor einiger Zeit äußerte sich der spätberufene Actionstar Liam Neeson eher zurückhaltend über [...]
Film

The Adderall Diaries

Der einstmals erfolgreiche Schriftsteller Stephen Elliott (James Franco) ist drogenabhängig, [...]
Geostorm vom Dean Devlin
Geostorm vom Dean Devlin
Film

Geostorm (2017)

Gerard Butler übernimmt in „Geostorm“ die Rolle des charmanten, aber sehr sturen Designers [...]
Viggo Mortensen und Ed Harris in Appaloosa
Viggo Mortensen und Ed Harris in Appaloosa
TV-Tipps

Jeder Schuss sitzt

Mit Appaloosa hat Ed Harris einen minimalistischen Neo-Western inszeniert, indem vor allem [...]