Bianka Piringer

Bianka Piringer

Bianka Piringer kam im Alter von 14 Jahren aus dem rumänischen Siebenbürgen nach Deutschland. Sie studierte Kommunikationswissenschaft, Sozialpsychologie und Politik in München. Nach einem Volontariat bei einer Tageszeitung sammelte sie berufliche Erfahrung im Nachrichten– und politischen Journalismus. Filmkritiken schreibt sie ungefähr seit Beginn der Nullerjahre. Sie ist immer neugierig darauf, was Dokumentarfilme über die Welt und die Menschen erzählen und wie sich Spielfilme von der Realität inspirieren lassen.

Bild zu Paradise Hills von Alice Waddington
Paradise Hills von Alice Waddington - Filmbild 1
Kritik

Paradise Hills (2019)

Alice Waddington entfaltet ihr dystopisches und stark besetztes Regiedebüt „Paradise Hills“ vor der außergewöhnlich gestalteten Kulisse eines luxuriösen Ferienresorts, welches der Umerziehung junger Frauen dienen soll, dessen schöner Schein allerdings bald zu bröckeln beginnt.
Bild zu XY Chelsea von Tim Travers Hawkins
XY Chelsea von Tim Travers Hawkins - Filmbild 1
Kritik

XY Chelsea (2019)

Die Enthüllungsplattform WikiLeaks landete 2010 ihren größten Coup mit den vom US-Soldaten Bradley Manning zugespielten Dokumenten. Nach sieben Jahren Haft kommt Chelsea Manning, die sich einer Geschlechtsangleichung unterzogen hat, frei. Doch die Welt, die sie erlebt, ist voller Fallstricke.
Filmstill zu Kalte Füße (2019)
Kalte Füße (2019) von Wolfgang Groos
Kritik

Kalte Füße (2018)

Schon wieder stellt ein Spielfilm einem Pflegebedürftigen im Rollstuhl einen jungen Betreuer [...]
Bild zu What Men Want von Adam Shankman
What Men Want von Adam Shankman - FIlmbild 1
Kritik

Was Männer wollen (2019)

Verstehen sich Männer untereinander besser, weil sie ähnlich denken? Die Sportagentin Ali [...]
Filmstill zu Traumfabrik (2019)
Traumfabrik (2019) von Martin Schreier
Kritik

Traumfabrik (2019)

Emil und Milou treffen sich 1961 am Set eines Piratenfilms des DEFA-Studios Babelsberg. Sie [...]
Bild zu Sibel von Guillaume Giovanetti, Çagla Zencirci
Sibel von Guillaume Giovanetti, Çagla Zencirci - Filmbild 1
Kritik

Sibel (2018)

Die Titelfigur dieses in einem türkischen Dorf angesiedelten Dramas ist doppelt benachteiligt. [...]
Das stille Leuchten - Bild
Das stille Leuchten - Bild
Kritik

Das stille Leuchten (2018)

Achtsamkeits- und Meditationsübungen sind längst nicht mehr nur Beschäftigung für spirituell [...]
Filmstill zu Ploey (2018)
Ploey (2018) von Árni Ásgeirsson
Kritik

Ploey (2018)

Ein Zugvogel-Küken bleibt allein im Norden zurück, als seine Kolonie im Herbst gen Süden [...]
Palmyra - Bild
Palmyra - Bild
Kritik

Palmyra (2016)

Die Ruinen der antiken Tempelanlagen von Palmyra stemmten sich in der syrischen Wüste lange [...]
Gans im Glück von Christopher Jenkins
Gans im Glück von Christopher Jenkins
Kritik

Gans im Glück (2018)

Ein von sich selbst überzeugter junger Gänserich mit verletztem Flügel muss sich mit 2 [...]
Bild zu Jane Fonda in Five Acts von Susan Lacy
Jane Fonda in Five Acts von Susan Lacy - Filmbild 1
Kritik

Jane Fonda in Five Acts (2018)

Sexsymbol, Anti-Vietnam-Aktivistin oder Aerobic-Vorturnerin – die mittlerweile 80-jährige [...]
Der Doktor aus Indien von Jeremy Frindel
Der Doktor aus Indien von Jeremy Frindel
Kritik

Der Doktor aus Indien (2018)

Der Inder Vasant Lad hat seit den 1980er Jahren die ayurvedische Heilkunst im Westen bekannt [...]
Bild zu Wir haben nur gespielt von Ann-Kristin Reyels
Wir haben nur gespielt von Ann-Kristin Reyels - Filmbild 1
Kritik

Wir haben nur gespielt (2018)

Ein Ort, an dem Merkwürdiges passiert, zieht den Jungen Jona magisch an. Dorthin auf die [...]
Bild zu Von Bienen und Blumen von Lola Randl
Von Bienen und Blumen von Lola Randl - Filmbild 1
Kritik

Von Bienen und Blumen (2018)

Die Uckermark entwickelt sich immer mehr zum Sehnsuchtsort moderner Großstadtmenschen, die [...]
Bild zu Idioten der Familie von Michael Klier
Idioten der Familie von Michael Klier - Filmbild 1
Kritik

Idioten der Familie (2018)

Bislang kümmerte sich Heli um ihre geistig behinderte Schwester Ginnie, doch nun soll sie in [...]
Es ist aus, Helmut - Bild
Petting statt Pershing - Bild
Kritik

Petting statt Pershing (2018)

Die romantisch gefärbten Abenteuer einer 17-Jährigen demaskieren den Mief, der in der [...]
Genesis 2.0 von Christian Frei
Genesis 2.0 von Christian Frei
Kritik

Genesis 2.0 (2018)

Die wissenschaftlichen Fortschritte auf dem Gebiet der Genetik und Molekularbiologie [...]
Filmstill zu Halaleluja - Iren sind menschlich (2017)
Halaleluja - Iren sind menschlich (2017) von Conor McDermottroe
Kritik

Halaleluja - Iren sind menschlich! (2017)

Ein verschlafenes Städtchen an der irischen Küste braucht neue wirtschaftliche Impulse. Da [...]
Filmstill zu Silvana (2017)
Silvana (2017) von Mika Gustafson, Olivia Kastebring, Christina Tsiobanelis
Kritik

Silvana (2017)

Die rebellische Aggressivität des Hip-Hop muss nicht zwangsläufig mit der großen Machopose [...]
"Der sechste Kontinent" von Andreas Pichler
"Der sechste Kontinent" von Andreas Pichler
Kritik

Der sechste Kontinent (2017)

Arbeits- und Obdachlosen, Gestrandeten, Geflüchteten bietet ein soziales Projekt in Südtirol [...]
Filmstill zu Liebe bringt alles ins Rollen (2017)
Liebe bringt alles ins Rollen (2017) von Franck Dubosc
Kritik

Liebe bringt alles ins Rollen (2018)

Ein Mann, der jede Gelegenheit nutzt, um seine Mitmenschen zu foppen, gibt sich spontan als [...]
Sauerkrautkoma von Ed Herzog
Sauerkrautkoma von Ed Herzog
Kritik

Sauerkrautkoma (2018)

Der Provinzpolizist Franz Eberhofer wird nach München zwangsversetzt. Dabei kocht doch die [...]
Bild zu Catch Me! von Jeff Tomsic
Catch Me! von Jeff Tomsic - Filmbild 1
Kritik

Catch Me! (2018)

Ja, ist denn schon wieder Mai? Dann vernehmen 5 erwachsene Freunde einen alljährlichen [...]
Bild zu The Reports on Sarah and Saleem von Muayad Alayan
The Reports on Sarah and Saleem von Muayad Alayan - Filmbild 1
Kritik

Der Fall Sarah & Saleem (2018)

Wer in der geteilten Stadt Jerusalem lebt, muss vorsichtig sein. Wegen einer heimlichen [...]
Jumanji - Willkommen im Dschungel von Jake Kasdan
Jumanji - Willkommen im Dschungel von Jake Kasdan
Kritik

Jumanji: Willkommen im Dschungel (2017)

Dschungelabenteuer, Bodyswitch und Teenager-Witz: Das Remake des beliebten Films Jumanji von [...]
Max - Agent auf vier Pfoten von Brian Levant
Max - Agent auf vier Pfoten von Brian Levant
Kritik

Max - Agent auf vier Pfoten

Der Belgische Schäferhund Max hat zwei verschiedene Qualitäten. Er ist erstens ein [...]
Amelie rennt von Tobias Wiemann
Amelie rennt von Tobias Wiemann
Kritik

Amelie rennt (2017)

Amelie (Mia Kasalo) fühlt sich schrecklich eingeengt. Das liegt zum einen an ihrem Asthma, [...]
Grießnockerlaffäre von Ed Herzog
Grießnockerlaffäre von Ed Herzog
Kritik

Grießnockerlaffäre

Fortsetzungsfilme entstehen, weil es beliebte literarische Vorlagen gibt und weil der [...]
Auf der Jagd - Wem gehört die Natur? von Alice Agneskirchner
Auf der Jagd - Wem gehört die Natur? von Alice Agneskirchner
Kritik

Auf der Jagd - Wem gehört die Natur? (2018)

Um den deutschen Wald und seine Tierwelt ranken sich romantische Vorstellungen, während das [...]
Bild zu The Public von Emilio Estevez
The Public von Emilio Estevez - Filmbild 1
Kritik

Ein ganz gewöhnlicher Held (2018)

Eine öffentliche Bibliothek gewährt allen Interessierten freien Zugang zu Bildung und [...]
Filmstill zu Der Junge muss an die frische Luft (2018)
Der Junge muss an die frische Luft (2018) von Caroline Link
Kritik

Der Junge muss an die frische Luft (2018)

Die Verfilmung der Autobiografie des Entertainers Hape Kerkeling schildert sein Aufwachsen im [...]
Filmstill zu 25 km/h (2018)
25 km/h (2018) von Markus Goller
Kritik

25 km/h (2018)

8 Jahre nach ihrem erfolgreichen Roadmovie „Friendship!“ schicken Regisseur Markus Goller und [...]
Chaos im Netz von Rich Moore und Phil Johnston
Chaos im Netz von Rich Moore und Phil Johnston
Kritik

Chaos im Netz (2018)

Leben bedeutet Veränderung, auch für die beiden ungleichen Freunde Ralph und Vanellope. Die [...]
Johnny English - Man lebt nur dreimal von David Kerr
Johnny English - Man lebt nur dreimal von David Kerr - Filmbild 1
Kritik

Johnny English - Man lebt nur dreimal (2018)

Sein Name ist English, Johnny English, und der britische Geheimdienst MI7 benötigt zum [...]