Island

Fimstill zu Beautiful Beings (2022)
Beautiful Beings (2022) von Guðmundur Arnar Guðmundsson
Kritik

Beautiful Beings (2022)

Arnar Guðmundsson zeigt in „Beautiful Beings“ die gewaltsamen Eskalationen in einem isländischen Küstenort und die Freundschaft einer adoleszenten Clique.
Filmstill zu Godland (2022) von Hlynur Pálmason
Godland (2022) von Hlynur Pálmason
Kritik

Godland (2022)

Mit diesem wuchtigen Drama erinnert der Regisseur Hlynur Pálmason an die koloniale Vergangenheit Islands. Ein dänischer Priester soll im 19. Jahrhundert auf der Insel eine Kirche erbauen und leiten. Die Härte des Klimas, der Menschen und der eigenen Prinzipien bringen ihn an den Rand des Abgrunds.