Cinema Kinos, Frankfurt am Main

3.8 von 5 bei 122 Bewertungen
Sterne
Anzahl
5 Sterne52
4 Sterne24
3 Sterne24
2 Sterne10
1 Stern10
Kinoprogramm abonnieren
Genre: Komödie
Länge: 104 Min.
FSK: o.Al.

Book Club - Das Beste kommt noch

Mit "Mr. Greys" Hilfe zu Mr. Right? Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn, ihr monatlicher "Book Club" ist für alle ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein sind Männer da meist kein Thema mehr. Doch dann präsentiert Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre "Fifty Shades of Grey", den Bestsellerroman von E.L. James. Und prompt stellen die erotischen Fantasien das [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
16:1516:15
Genre: Komödie
Länge: 104 Min.
FSK: o.Al.

Book Club - Das Beste kommt noch (OmU)

Mit "Mr. Greys" Hilfe zu Mr. Right? Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Candice Bergen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn, ihr monatlicher "Book Club" ist für alle ein Pflichttermin und bei jeder Menge Wein sind Männer da meist kein Thema mehr. Doch dann präsentiert Vivian ihren Freundinnen als neue Buchclub-Lektüre "Fifty Shades of Grey", den Bestsellerroman von E.L. James. Und prompt stellen die erotischen Fantasien das [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
16:15
Genre: Komödie
Länge: 98 Min.
FSK: 6

Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Gartenfest

Was für ein Fest! Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren Paris` - mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro (Jean-Pierre Bacri) hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Castros Ex-Frau Hélène (Agnès Jaoui) und Schwester von Nathalie macht wieder einmal nur Werbung für ihr neustes Flüchtlingsprojekt. Deren Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
14:15
20:45
14:15
20:45
Genre: Komödie
Länge: 98 Min.
FSK: 6

Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Gartenfest (OmU)

Was für ein Fest! Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren Paris` - mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro (Jean-Pierre Bacri) hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Castros Ex-Frau Hélène (Agnès Jaoui) und Schwester von Nathalie macht wieder einmal nur Werbung für ihr neustes Flüchtlingsprojekt. Deren Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
14:15
20:45
Genre: Komödie
Länge: 91 Min.
FSK: 6

Der Vorname

Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
14:15
18:30
20:30
14:15
18:30
14:15
18:30
20:30
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 197 Min.
FSK: o.Al.

Ex Libris: Die Public Library von New York

Mit über 51 Millionen Medien ist die New York Public Library eine der größten Bibliotheken der Welt. Doch das 1911 eröffnete Haus ist mehr als ein altehrwürdiges Archiv des Wissens, Sammelns und Bewahrens von Informationen - es ist ein vielschichtiger und lebendiger Ort des Lernens. Dokumentarfilm-Legende Frederick Wiseman ist mit seiner Kamera tief in den Kosmos der New York Public Library eingedrungen und hat einen Ort entdeckt, an dem Demokratie gelebt wird. Hier, zwischen Bücherstapeln [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
16:15
Genre:
Länge: 0 Min.

FilmKunstFest

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
18:4518:45
Genre:
Länge: 0 Min.

FilmKunstFest (OmU)

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
18:45
Genre: Drama
Länge: 130 Min.
FSK: 6

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Nach dem überragenden Welterfolg von "Die Dreigroschenoper" will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen. Seine Vorstellung vom "Dreigroschenfilm" ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Er will eine völlig neue Art von Film machen und weiß, dass die Produktionsfirma sich niemals darauf einlassen wird. Ihr geht es nur um den Erfolg an der Kasse. Während vor den A [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
16:1516:1516:15
Genre: Dokumentarfilm
Länge: 100 Min.
FSK: o.Al.

Moritz Daniel Oppenheim

Das erste Mal widmet sich ein Dokumentarfilm dem "ersten jüdischen Maler des 19. Jahrhunderts" - Moritz Daniel Oppenheim - der mit seinen Genredarstellungen ein jüdisches Selbstbewusstsein in der Kunstgeschichte etablierte und sich stark für den interkonfessionellen Dialog einsetzte - ein Thema, das auch heute aktueller kaum sein könnte. Im Juli 2015 wird in Hanau bei Frankfurt/M., der Heimatstadt des Künstlers, ein Denkmal gesetzt - das bislang erste seiner Art. Dies nimmt die Dokumentatio [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
20:30
Genre: Drama
Länge: 133 Min.
FSK: 12

Offenes Geheimnis

Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura (Penélope Cruz) zurück in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu trüben - doch dann gerät das harmonisch wirkende Familiengefüge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen... OFFENES GEHEIMNIS erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packendes Drama über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
17:30
Genre: Drama
Länge: 122 Min.
FSK: 6

Wackersdorf

Oberpfalz, 1980er Jahre: Die Arbeitslosenzahlen steigen und der Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) steht unter Druck, Perspektiven für die Bevölkerung zu schaffen. Da erscheinen ihm die Pläne der Bayerischen Staatsregierung wie ein Geschenk: In der beschaulichen Gemeinde Wackersdorf soll eine atomare Wiederaufbereitungsanlage (WAA) gebaut werden, die wirtschaftlichen Aufschwung für die ganze Region verspricht. Doch als der Freistaat ohne rechtliche Grundlage mit Gewalt gegen Proteste e [...]

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
14:00
Genre: Drama, Thriller
Länge: 188 Min.
FSK: 12

Werk ohne Autor

Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation. WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. (Quelle: Verleih)

heute
22.10.
Di
23.10.
Mi
24.10.
Do
25.10.
Fr
26.10.
Sa
27.10.
So
28.10.
14:00
20:00
14:00
20:00
20:00
Hedy@Senghas.de · 30.12.2015

Guten Tag, ich war am Montag in der Vorstellung Carol um 20:00 und haben der letzten Reih gesessen. Dort habe ich unter dem Sitz ein Geschenk vergessen. Eine Schneekugel und eine Porzellan Schale. Haben Sie das zufällig gefunden?
Danke für eine kurze Info

@Sybille Rühl · 04.04.2015

Pommes mit ins Kino bringen und dort essen, geht ja wohl überhaupt nicht. Vollkommen richtig, dass sie gebeten wurden zu gehen. Und in der Tür zum Kino stehen und telefonieren, zeugt auch nicht von guten Manieren. Und dann auch noch meckern, wenn frau auf ihr mieses Benehmen hingewiesen wird. Auf "Gäste" wie Sie, sollten Kinobetreiber verzichten können....

Sybille rühl · 04.04.2015

Wir haben uns gestern zum zweiten Mal über den 'alten Kartenabreisser' geärgert.... Er ist Mega unfreundlich und hat es geschafft, mir innerhalb von 2-3 min. 4 x zu sagen ich müsse mein Handy ausschalten.... Ich habe 10 min. Vor Filmstart kurz telefonieren müssen und stand direkt am Eingang des 'Saales' ....
Vor einigen Monaten hatte ich es gewagt und wollte Im Eingangsbereich noch ein paar Pommes zu Ende essen..... Das ging gar nicht.... Musste ich raus vor die Tür !!!! Und am Rande, das Popcorn finde ich unverschämt teuer... Gehe nicht so oft in die Frankfurter Kinos, aber kleines Popcorn 4,50 / mittleres 6,00 Euro ist schon heftig.... Beim nächsten Mal gehen wir definitiv in ein anderes !!!!! Wie war das mit Kunde und König..... ?????

Jörg von Grass · 30.08.2012

Nach Jahren des Verfalls wurde das Cinema in den letzten Monaten schwer aufgerüstet und ist nun nicht nur technisch (analoge und digitale Projektion; neue Leinwand) sondern auch Komfort-mäßig ganz weit vorne, denn neben neuen Teppichen und einem neuen Anstrich, hat Kinobetreiber Vogel auch neue, sehr bequeme und weiter von einander platzierte Kinosessel installieren lassen. So passen zwar weniger Leute ins Kino, die werden aber, vor allem wenn sie so lange Beine haben wie ich, den Komfort der breiten Sessel und der riesigen Beinfreiheit sehr zu schätzen wissen. Vor allem ist das Kino aber sauber und gepflegt - im Gegensatz zum mittlerweile völlig verdreckten und verkommenen Metropolis!

Clemens Maier · 12.08.2012

kleines sehr persönliches Kino mit einen interessanten Programm. Lohnt sich fast immer. Kinotag gibt es auch.

Kinogänger · 23.06.2010

Das Cinema war bis vor einem Jahr noch nett und angenehm.
Jetzt passt das Preis Leistungsverhältnis einfach nicht mehr.
Technik und Bestuhlung sind einfach nicht mehr Zeitgemäß.
Schade.

Cineastin · 12.01.2010

Mein Lieblingskino! PLUS: Werbung nur in eigener Sache, d.h. Vorfilme, Vorfilme, Vorfilme! Kein Nacho-Käsesoßen-Gestank, pünktliche Anfangszeiten, gute Sicht, sehr moderate Preise und Ermäßigungen. MINUS: Nur 2 Damen-Toiletten, d.h. Schlange stehen...

Gast · 01.08.2008

Eines meiner Lieblingskinos in Frankfurt:
- keine Werbung (die Filme beginnen relativ pünktlich)
- kultiviertes Publikum
- gutes Programm
- zentral gelegen

Kinogänger · 22.07.2007

Habe wieder richtig Lust auf Kino bekommen. Das Fehlen von Werbung ist einfach klasse. Mein neues Stamm-Kino!

Gast · 24.05.2007

Ja Cinema ist nett, zentral gelegen, gut erreichbar. Aber fast immer zu pünktlich.

Gast · 20.05.2007

Wusste gar nicht das es das Kino wiedergibt, seit wann eigentlich?

Gast · 20.05.2007

Zu lange Wartezeit an der Kasse.

Cineast FFM · 18.05.2007

War gestern dort, großer Saal ausverkauft, Bombenstimmung und ein dickes Lob ans Personal, besonders an den Techniker der hat echt die Ruhe und den Überblick. Weiter so.

Ich komme gerne wieder!!!!

Kinochecker · 20.04.2007

Dienstag Kinotag, und erst ab 130 Minuten Lauflänge des Films Überlängenzuschlag.
Spitze auch das Sixpack, damit kann man jeden Film, jeden Tag für 6€ sehen, wo gibt es etwas vergleichbares.

Fan · 18.04.2007

Hallo und aufgepasst, habe soeben erfahren das im Cinema der neue "David Lynch" in einer Preview läuft. Nix wie hin, anrufen Karten bestellen, wir sehen uns da!

Steiger, FFM · 18.04.2007

Schönes Kino, tolle Idee so ganz ohne Werbung. Filmerlebnis pur.

Cineast · 09.04.2007

Seit der Wiedereröffnung mein Stammkino, leider laufen in der letzten Zeit nur noch am Wochenende Trailer, Schade, aber sonst Super.

Peters, Friedberg · 02.04.2007

Heute Sonderveranstaltung besucht, Superstimmung, großer Saal, Spitze.

Hans. FFM · 01.04.2007

Thekenpreise, etwas teuer, dafür aber werbefrei und gut.

Meirhöfer, Wiesbaden · 31.03.2007

Hier laufen auch Filme die man sonst nirgends zu sehen bekommt.
Falls ein Film im kleinen Saal läuft ist eine Karten Vorbestellung immer angebracht.

H. Philips Kronberg · 30.03.2007

Stimmt, super Kino, super Pesronal.

Homer · 30.03.2007

Arthouse vom feinstem, tolles Personal, jede Menge
Promigäste, Spitzen Chef Techniker mit dem man reden kann. Immer wieder gerne dort zu Gast.

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.