Stille Nacht - Blutige Nacht

Stille Nacht - Blutige Nacht

Das Haus von Wilfred Butler, einem reichen, aber gestörten Mann, der 1987 Selbstmord beging, geht in den Besitz seines Enkels Jeffrey über. Seit Wilfreds Tod ist das Gebäude stark heruntergekommen und den Immobilienentwicklern, die lukrative Eigentumswohnungen errichten wollen, ein Dorn im Auge. 25 Jahre nach Wilfreds Tod kommen Jeffrey und sein Anwalt in die Stadt, um Verhandlungen über den Verkauf des Anwesens anzutreten. Aber ein Axt schwingender Wahnsinniger hat es sich in dem Haus gemütlich gemacht. Und er möchte nicht gestört werden.
  • Trailer
  • Bilder

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Weitere Filme von

James Plumb

Weitere Filme mit

Adrienne King

Sabrina Dickens

Richard Goss